Lesenswert: Steereo.de, Lokalisten, sevenload, Web-Geschäftsmodelle

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform. Onlineportfolio: Holtzbrinck testet Webmusikdienst Der Verlag startet einen eigenen Musikdienst. Steereo.de heißt das Projekt, das Konkurrenten wie Last.fm, Roccatune.com oder Myspace Music die Stirn bieten […]

Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform.

Onlineportfolio: Holtzbrinck testet Webmusikdienst

Der Verlag startet einen eigenen Musikdienst. Steereo.de heißt das Projekt, das Konkurrenten wie Last.fm, Roccatune.com oder Myspace Music die Stirn bieten soll. Das passt zur Onlinestrategie des Chefs.
Financial Times Deutschland

Waehlert wird CEO, Doka kommt als CPO: Lokalisten bekommen neue Führung
Nachdem die Gründer der Lokalisten das Soziale Netzwerk zum 31. März verlassen, übernimmt Stefanie Waehlert zum 1. April als CEO das Ruder. Sie war bereits seit Juli 2008 Geschäftsführerin und COO. Jens Doka bekommt die neu geschaffene Position des Chief Product Officers innerhalb der Geschäftsführung.
kress.de

Sevenload gibt Eigenproduktion “Video Hustler” bekannt
Das Social Media Netzwerk Sevenload gibt zur TV-Programmmesse MIPTV in Cannes die Premiere der neuen Dokumentationsserie “Video Hustler” in Europa bekannt.
DigitalFernsehen

Web-Geschäftsmodelle: Werbefinanziert auf Platz 1, Freemium auf 2
Chris Anderson, Autor von The Long Tail und dem kommenden Buch Free, verweist auf seinem Blog auf eine Untersuchung der eingesetzten Geschäftsmodelle der Webware 100 Top Web Apps von 2008.
netzwertig.com

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Max

    Zickenalarm bei Lokalisten

    Ob das gut geht, gleich zwei Frauen an der Spitze zu setzen. Naja …



  2. Fred

    “Dokumentationsserie “Video Hustler”” ist ja witzig.
    Ich hätte die Serie “Beate Uhse” oder “Orion” genannt.

    Und Steereo, naja…es gab schonmal bessere Namen.
    Vorsicht, Website-Namen mit Doppelvokalen könnten Unglück bringen. Oder gilt das nur für das O (und das U)?

    Merke: Vokale haben schon bei Glücksrad viel Geld gekostet.

    Aber es geht ja auch schon stark auf den 1. April zu.
    In diesem Sinne, schauen wir, was noch so kommt…



  3. tina

    @Fred: Hast du Schluckauf?



  4. Hui

    Ich wette 10 Euro, dass Holtzbrinck

    1. nicht vor dem 15. Mai mit der geschlossenen Beta startet und
    2. die Deals mit den Labels so schlecht sein werden, dass sie mit dem Dienst nur Kohle verbrennen.



  5. Mike

    “übernimmt Stefanie Waehlert (Foto) zum 1. April als CEO das Ruder.”

    ..wenn Pressemitteillungen 1:1 kopiert werden, nehmt doch bitte den Fotoverweis der nicht existiert raus

  6. Den Fotohinweis nehme ich gerne raus. Mit einer Pressemitteilung hat dies aber nichts zu tun. Lesenswert ist eine Presseschau – in dieser Rubrik verweisen wir auf Artikel anderer Medien und verlinken diese. Somit stammt der Text über dem Link immer vom jeweiligen Medium.

Aktuelle Meldungen

Alle