Zehn Fragen an Falk Kähny von exxplain.com

Können Sie sich eine Welt ohne Internet vorstellen? Ja, immer im Urlaub. Davon abgesehen wäre es schon unangenehm, nicht mehr weltweit kostenlos mit skype telefonieren und chatten sowie in Lexikas recherchieren zu können […]

Können Sie sich eine Welt ohne Internet vorstellen?
Ja, immer im Urlaub. Davon abgesehen wäre es schon unangenehm, nicht mehr weltweit kostenlos mit skype telefonieren und chatten sowie in Lexikas recherchieren zu können und stattdessen Ansprechpartner mühsam zu suchen, Überweisungen per Hand ausfüllen und bei der Bank abgeben, abends auf der Terasse keinen Urlaub mehr buchen und kein Webradio mehr hören.

Wann waren Sie zum ersten Mal im Internet?
Frühjahr 1994, ich war Systemadministrator eines Uni-Lehrstuhls. Damals wurde mit Gopher und Mosaic gesurft. Mit Pegasus Mail habe ich meine ersten E-Mails verschickt. War das aufregend wenn die Antworten kamen.

Auf welche Website können Sie nicht verzichten?
Auf spiegel.de und tagesschau.de. Ich habe seit 17 Jahren keinen Fernseher mehr und beziehe die meisten Infos aus dem Netz.

Worauf können Sie im Internet verzichten?

Auf Internet-Seiten die vorgeben Inhalte zu vermitteln, aber im Endeffekt nur Google Werbung beinhalten, welche wiederum auf andere Internet-Seiten verlinkt, die auch nur aus Google Werbung bestehen.

Was war bisher Ihr größter Erfolg?
Die Sanierung eines Zweifamilienhauses in sieben Wochen. Wer schon mal mit Handwerkern zu tun hatte oder selbst ein Haus gebaut hat, weiß wie herausfordernd das ist.

Was Ihr größter Flop?
Ein Aerobic Kurs in Stanford. Ich habe damals sehr viel am Lehrstuhl programmiert und brauchte dringend einen Ausgleich. Der Kurs ging 8 Wochen. Ich bin wirklich jedes Mal hingegangen, aber am Ende konnte ich die Schritte genauso schlecht wie beim ersten Mal – es war eine Qual.

Worüber können Sie lachen?
Den Film “Team America: World Police” von den South Park Machern.

Was bringt Sie zum Weinen?
Nach dem Film “Team America”? Erstmal können vor lachen.

Mit wem würden Sie gerne mal tauschen?
Bruce Willis, der gewinnt immer – so kurze Haare wie er habe ich immerhin schon.

Was sollte unbedingt mal jemand erfinden?
Als wissbegieriger Mensch und begeisterter Amazon-Kunde, wünsche ich mir eine Internet-Seite auf der ich mich ohne viel zu lesen zu jeder Zeit weiterbilden kann.

Zur Person:
Falk Kähny ist Mitbegründer von Exxplain.com, dem E-Learning Portal für Busines & IT. Zuvor arbeitete er bei der SAP in der strategischen Unternehmensentwicklung. Falk Kähny hat an der Universität Mannheim und der Stanford University Wirtschaftsinformatik studiert. Nach dem Studium war er Assistent der Geschäftsführung beim Systemhaus der Deutschen Bahn und einige Jahre Berater bei KPMG Consulting und BearingPoint im Bereich E-Business. In dieser Zeit studierte er auch Finanzökonomie an der European Business School, Oestrich-Winkel.

Artikel zum Thema
*

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.

Aktuelle Meldungen

Alle

#Zahlencheck Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich

Helpling: Massiver Personalabbau senkt Verluste deutlich
Dienstag, 19. Juni 2018 Alexander Hüsing

Nach einer rasanten Wachstumsphase legte der Putzdienstvermittler Helpling Ende 2015 eine Vollbremsung hin. Aktuell arbeiten noch rund 150 Mitarbeiter für das Unternehmen. 2016 konnte das Unternehmen seine hohen Verluste aber massiv senken.

#DealMonitor Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick

Die komplette Übersicht: Alle Deals auf einen Blick
Montag, 18. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (18. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Accel und der Berliner Geldgeber Point Nine Capital investieren in Zenaton.

#Ruhrgebiet Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode

Irrglaube Big Data – Data Thinking als Innovationsmethode
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

“Das Daten-Sammeln kann einem Unternehmen Zeit verschaffen, bis man weiß, mit welchem Anwendungsfall man sich einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten will. Typischerweise liegen dann aber Daten nicht so vor, wie man sie benötigt. Deshalb muss man den Prozess umdrehen”, sagt Marc Weimer-Hablitzel vom Data Hub.

#Zahlencheck Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!

Wooga-Umsatz schrumpft – aber endlich wieder Gewinne!
Montag, 18. Juni 2018 Alexander Hüsing

Die Krise bei Wooga ist vorbei! Der Umsatz des Grownups ging 2017 zwar erneut zurück, auf 34,4 Millionen Euro. Gleichzeitig erwirtschaftete die Daddelschmiede aber wieder einen Jahresüberschuss in Höhe von 1,2 Millionen Euro.

#DealMonitor Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden

Ganz frisch gefangen: Alle Deals der letzten 24 Stunden
Freitag, 15. Juni 2018 ds-Team

Im aktuellen #DealMonitor (15. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: fos4X bekommt 8,2 MIllionen. Zudem gelingt Home24 ein guter Start an der Börse.

#Fragebogen Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”

Zuschüsse? “Kosten zu viel Zeit für zu wenig Ergebnis”
Freitag, 15. Juni 2018 Alexander Hüsing

“In Berlin würde ich mehr echte Startup Campusse wünschen, das heißt zum Beispiel alte Klinik- oder Fabrikgelände, die komplett für Start-ups nutzbar sind. Dazu einfachere Visa-Regularien für Nicht-EU-Fachkräfte”, sagt Paul Schwarzenholz, Mitgründer von zenloop.

#DealMonitor Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Mehr geht nicht! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Donnerstag, 14. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im aktuellen #DealMonitor (14. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: nextmarkets sammelt 6 Millionen Euro. Zudem investieren Project A, Holtzbrinck Ventures und Flixbus-Mitgründer Jochen Engert in sennder.

#Podcast Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise

Kalt erwischt – Die hohe Kunst der Kaltakquise
Donnerstag, 14. Juni 2018 ds-Team

Das Sinnbild des Verkäufers – der klingelnde, anklopfende Staubsaugervertreter, der von Tür zu Tür zieht – ist im B2B-Bereich so nicht vorstellbar. Doch das Prinzip existiert auch hier. Wie wird die sogenannte Kaltakquise bei B2B-Sales betrieben?

#DealMonitor Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden

Nichts mehr verpassen! Alle Deals der letzten 24 Stunden
Mittwoch, 13. Juni 2018 Alexander Hüsing

Im heutigen #DealMonitor (13. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Darunter: Project A investiert in Azowo und Testbirds sammelt 7 Millionen ein.

#Eventtipp #Köln Kommt alle zur Cologne Startup Summer Night

Kommt alle zur Cologne Startup Summer Night
Mittwoch, 13. Juni 2018 ds-Team

Jetzt schon vormerken: Im Juli steigt die Cologne Startup Summer Night. “Die Cologne Startup Summer Night ist eine tolle Idee und sollte fest im Kalender der Kölner Startupszene stehen!”, sagt Thomas Bachem, Gründer und Kanzler der CODE University of Applied Sciences in Berlin.