Kurzmitteilungen: ScienceBlogs, zoomer.de, Virtual-Nights, Kinkaa

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Das Medienhaus Burda geht kurz nach dem Einstieg bei ScienceBlogs nun mit dem deutschen Ableger an den Start. Thematisch dreht sich bei www.scienceblogs.de alles um […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Das Medienhaus Burda geht kurz nach dem Einstieg bei ScienceBlogs nun mit dem deutschen Ableger an den Start. Thematisch dreht sich bei www.scienceblogs.de alles um Themen wie Stammzellforschung, Klimawandel und Astrophysik. “Unsere Autoren schreiben persönliche Blogs zu aktuellen Veröffentlichungen und Diskussionen ihrer Forschungsgebiete und nehmen am allgemeinen und politischen Diskurs teil”, sagt Beatrice Lugger, Associate Editor und Community Managerin von ScienceBlogs.de. Erste Kooperationspartner sind das Deutsche Museum, The History Channel, Focus Online und die Hubert-Burda-Stiftung.

* Die unter dem Arbeitstitel “Humboldt” entwickelte neue Nachrichtenplattform der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck (auch an deutsche-startups.de beteiligt) hört ab sofort den Namen zoomer.de. Das neue Angebot soll veraussichtlich im ersten Quartal des kommenden Jahres an den Start gehen. Das Redaktionsteam um Chefredakteur Frank Syré will dann ein “Portal präsentieren, das hochwertige journalistische Inhalte mit einer völlig neuen Informationslogik und innovativen
Web-2.0-Elementen kombiniert”. Vermarktet wird zoomer.de von der allesklar.com AG.

* Die Party-Community Virtual Nights (www.virtual-nights.com) und die Video-Community myVideo (www.myvideo.de) kooperieren. “Ab sofort werden sowohl auf www.virtual-nights.com/videos als auch auf www.myvideo.de/virtualnights.html alle Videos der besten Partys und Events in Deutschland und Europa im MyVideo-Player abgespielt”, teilen die Unternehmen mit.

* Sandra Kraft verantwortet bei der Meta-Reisesuchmaschine Kinkaa (www.kinkaa.de) ab sofort den Bereich Sales & Alliances. Die 35-Jährige arbeitetet zuletzt bei Rewe Touristik. “Mit Frau Kraft bekommen wir genau die Verstärkung, die wir im Sales Bereich benötigen – langjährige E-Commerce Erfahrung und ein fundiertes Know-how der Touristik”, sagt Claus Weber, Geschäftsführer von kinkaa.de.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Jan

    Scienceblogs ist auf jeden Fall eine sehr interessante Angelegenheit. Ich bin zwar kein Wissenschaftler, aber klassische Wissenschaften fehlt es sowieso noch der Einfachheit an der Verbreitung von wissenschaftlichen Artikeln.
    Meine Schwester ist Neurowissenschaftlerin hat aus diesem Grund auch in Gemeinschaft mit anderen Wissenschaftlern eine Community unter Wisschenschaftlern und solchen die es noch werden wollen gegründet. Zu sehen unter frontiersin.org. Momentan nur für die Neurowissenschaft, aber im Ausbau für weitere Wissenschaften.

  2. Wissenschaftsthemen finde ich auch sehr spannend. An Scienceblogs muss ich mich aber noch gewöhnen.

Aktuelle Meldungen

Alle