nexum steigt bei myON-ID ein

Frohe Kunde für Alexander Faißt, Mario Grobholz, Roman Pritzkow und Marc Steinmetz von myON-ID. Bereits Mitte Oktober stieg die Agentur nexum bei der Online-Plattform für Reputations-Management ein. Die Kölner, die unter anderem die […]

Frohe Kunde für Alexander Faißt, Mario Grobholz, Roman Pritzkow und Marc Steinmetz von myON-ID. Bereits Mitte Oktober stieg die Agentur nexum bei der Online-Plattform für Reputations-Management ein. Die Kölner, die unter anderem die Themenfelder eBusiness, Multichannel-Lösungen und Content Management bearbeiten, sicherten sich 25,1 % von myOn-ID. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt.

Gemeinsam mit dem neuen Gesellschafter will das myON-ID-Team das Angebot “zur ersten deutschen Personensuchmaschine auszubauen”. Neben myON-ID bearbeiten allerdings auch schon Steffen Rühl und ein kleines Team das Thema Personensuchmaschine. Ende Oktober ging yasni.de offiziell ins Netz. Noch in diesem Jahr soll myON-ID eine “umfangreiche Personensuche ermöglichen” und neben den Ergebnissen aller führenden Suchmaschinen auch auch die Suche nach Bildern sowie Blog-Einträgen erlauben.

Artikel zum Thema
* myON-ID kümmert sich um das digitale Image
* yasni.de startet durch

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Ach – ich dachte das hätten wir nun schon ausdiskutiert … MyOnID will imemr noch Erster werden? *bg*

    yasni wird übrigens auch noch dieses Jahr Deutschlands erste Reputationsmanagement-Plattform! Gleich mal Meldung basteln …

    Uups – geht ja bei yasni schon … ;-)



  2. Interessent

    beide plattformen sind nur von bescheidenem nutzen…

  3. Lieber Interessent, etwas gehaltvoller dürfen die Kommentare schon sein. Also: Warum sind “beide Plattformen von bescheidenem nutzen”?

  4. @Steffen …sorry aber erster geht gar nicht mehr, weil es schon seit eeeewigkeiten http://www.ikarma.de gibt :-)

  5. @Marco: war ja nurn Spaß – natürlich war iKarma die erste Reputationsmaschine – leider kennt die nur kaum einer.

    Aber ne Personensuchmaschine ist das auch nicht.

    Menno … dann werd ich halt erster Mensch auf dem Mond – noch dieses Jahrtausend! ;-)



  6. anderer Interessent

    lieber alexander hüsing,
    nun, eigentlich is mir egal, wer wo wie erster is. (ich bins eh nie). mir als treuem leser ist aber aufgefallen, dass yasni.de live is und myonid derzeit nich mit ner “deutschen personensuchmaschine”. is doch klar, wer erster is, was soll da eine ankündigung “erste …” von myonid in deinem sonst recht informativem medium?
    nu gut, bin mal gespannt, wie sich das entwickelt und wer besser is (steht ja alles noch am Anfang) und wann denn dann die dritte kommt. sportnetzwerke gibts ja auch ‘n paar…
    grüße
    der andere interessent

  7. @Steffen … …kein Problem. Ich freue mich schon auf Deine Session beim Barcamp Rhein-Neckar …Du kommst doch, oder?

  8. @Marco: ich hab ne Session beim Barcamp? Da weiß ich noch gar nix von …

    Aber 24./25. wäre noch frei bei mir!



  9. Carmen Ziegener

    myonid war doch weit vor yasni live und die personensuche haben sie auch schon immer angeboten. ob sie damit die ersten waren – keine ahnung. aber vor yasni in jedem fall.

Aktuelle Meldungen

Alle