Kurzmitteilungen: hotel.de, PlayMyGame, mypixler

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Der Online-Reservierungsanbieter “hotel.de” steigerte im ersten Halbjahr dieses Jahres seinen Umsatz um 37 % auf 11,6 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 8,4 Millionen Euro). Für den Anstieg […]

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform.

* Der Online-Reservierungsanbieter “hotel.de” steigerte im ersten Halbjahr dieses Jahres seinen Umsatz um 37 % auf 11,6 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 8,4 Millionen Euro). Für den Anstieg sorgten laut Unternehmensangaben “vor allem das gute Auslandsgeschäft und die Gewinnung von weiteren namhaften in- und ausländischen Großbuchungskunden”. Das EBIT belief sich demnach auf 0,5 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 1,5 Millionen Euro).

* Der Spielebasteldienst “PlayMyGamekooperiert mit Jive Records and Zomba Label Group (Justin Timberlake, Usher und Pink). Fans von Chris Brown können auf der Website des Künstlers nun in die Rolle seines Bodyguards schlüpfen. Der Personenschützer muss verhindern, dass Teddybären, Zettel mit Telefonnummern und Blumen auf die Bühne gelangen. Dem kleinen Spiel sollen rasch weitere Spiele mit anderen Künstlern folgen.

* Der Bildpersonalisierungsdienst “mypixler” hat laut Unternehmensangaben die Anfangs- bzw. Alphaphase hinter sich gelassen und “gleich noch ein komplettes Redesign erhalten”. Mit “mypixler” können Onliner derzeit bildpersonalisierte Wand- und Tischkalender erstellen. Später sollen auch Poster und Postkarten hinzukommen.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle