Zehn Fragen an Sven Schmidt von Dealjaeger.de

Können Sie sich eine Welt ohne Internet vorstellen? Vorstellen? Ich erinnere mich sogar noch an eine Welt ohne Internet. So alt bin ich aber noch nicht. Wann waren Sie zum ersten Mal im […]

Können Sie sich eine Welt ohne Internet vorstellen?
Vorstellen? Ich erinnere mich sogar noch an eine Welt ohne Internet. So alt bin ich aber noch nicht.

Wann waren Sie zum ersten Mal im Internet?
Zum Start des Studiums: September 1994.

Auf welche Website können Sie nicht verzichten?
Glücklicherweise gibt es für alle Webseiten jeweils mindestens ein Substitut. Daher will ich hier keine Webseite für unverzichtbar erklären. Auch “Dealjaeger.de” und “verwandt.de” nicht.

Worauf können Sie im Internet verzichten?
Lange Liste: Spam, manche Werbeformen, Datenklau.

Was war bisher ihr größter Erfolg?
Das Tor zum 3 zu 2 gegen Frankreich im WM-Finale 2006 in der 119. Minute. Okay, der größte Erfolg bleibt ein Traum!

Was ihr größter Flop?
Wow, da gibt es viele: Bis zum heutigen Tage kündige ich immer im Januar eines jedes Jahres den “Six-Pack” für den Sommer an. Und dann heißt es trotzdem immer wieder besser T-Shirt tragen!

Worüber können Sie lachen?
Im Kino: Snatch. Im Fernsehen: Stromberg. Buch: Who moved my Blackberry?

Was bringt Sie zum Weinen?
WM-Halbfinale 2006. 2 Minuten zum Elfmeterschießen. 2 Minuten bis zum WM-Finale in Berlin.

Mit wem würden Sie gerne mal tauschen?
Bundeskanzler wäre ein Anfang, Präsident der USA der nächste Schritt. Freunde und Bekannte haben allerdings Angst vor dieser Vision.

Was sollte unbedingt mal jemand erfinden?
Gesundheit ist das Wichtigste im Leben. Daher gibt es eine Reihe von Medikamenten, die hoffentlich bald entdeckt werden.

Zur Person
Sven Schmidt hat in Düsseldorf, Leipzig und den USA Betriebswirtschaftslehre studiert. Danach sammelte er Berufserfahrung als Unternehmensberater bei McKinsey & Company. Im Jahre 2000 gründete Schmidt gemeinsam mit Daniel Grözinger und weiteren Partnern “getgo.de“. Zwei Jahre später verkauften die Gründer das Unternehmen an CTS Eventim. Danach gründeten Schmidt und Grözinger die ICS Internet Consumer Services. Das Unternehmen schickte bisher “dialo.de” (im April 2007 an den Telefonbuchverlag Hans Müller verkauft), “Dealjaeger.de” und “verwandt.de” ins Netz.

Artikel zum Thema
*

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle