Tickethelden gewinnt Tim Schumacher als Investor

EXKLUSIV sedo-Gründer Tim Schumacher und der Munich-Investors-Circle (MUN-IC), ein Frühphasen-Investor der Unternehmen aus der bayerischen Metropole unterstützt, investieren einen sechsstelligen Betrag in Tickethelden (www.tickethelden.de). Das bayerische Start-up, welches am ersten ProSiebenSat.1-Accelerator teilgenommen hat, […]
Tickethelden gewinnt Tim Schumacher als Investor

EXKLUSIV sedo-Gründer Tim Schumacher und der Munich-Investors-Circle (MUN-IC), ein Frühphasen-Investor der Unternehmen aus der bayerischen Metropole unterstützt, investieren einen sechsstelligen Betrag in Tickethelden (www.tickethelden.de). Das bayerische Start-up, welches am ersten ProSiebenSat.1-Accelerator teilgenommen hat, bringt die Ticket-Abendkasse auf das Smartphone – bisher aber nur auf das iPhone.

Zunächst bearbeitet Tickethelden seine Heimatstadt München – und wird dabei selbstverständlich weiter von ProSiebenSat.1 und SevenVentures unterstützt. “Der Ansatz von Tickethelden bietet einen echten Mehrwert für Veranstalter und Kunden. Der kurzfristige Vertriebsansatz schließt die Lücke zwischen Vorverkauf und Abendkasse”, sagt Investor Schumacher. Der sedo-Gründer soll das Start-up dabei auch in Sachen Online Marketing unterstützen. “Wir sind überaus überzeugt von dem erfahrenen und ausgewogenem Ticketheldenteam, von ihrer Vision, den spontanen Event- und Veranstaltungsmarkt im Ticketbereich ordentlich umzukrempeln, und ihren kreativen Umsetzungsstrategien“, sagt Oliver Jaus von MUN-IC. Zum Gründerteam des Unternehmen gehören Tobias Drews, Sportjournalist und TV-Kommentator, sowie Ahmad Bozjeloye und Heiko Garrelfs, Gründer einer App-Agentur mit Sitz in München und Bremen.

Viele buhlen ums Last-Minute-Ticket

Neben Tickethelden bearbeiten noch TickTickTickets (www.tickticktickets.com), Todaytickets (www.todaytickets.de) und 50Hours (www.50hours.com), das Segment Last-Minute-Ticketing. TickTickTickets ist Teil des ersten Axel Springer Plug and Play Accelerators, Todaytickets wird vom ProSiebenSat.1-Inkubator Epic Companies unterstützt und 50Hours vom Media-for-Equity-Dienst GMPVC German Media Pool und WestTech Ventures. Klingt nach einem harten Wettbewerb in einem sehr spitzen Segment.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Pingback: Tickethelden erhält weitere Finanzierung | ecommerce-vision.de

  2. Mit ner Freitextsuche würden die sicherlich einige Tickets mehr verkaufen. Viele suchen doch gezielt nach einem Interpreten, einer Veranstaltung etc. Dürfte doch nicht schwierig sein das zusätzlich anzubieten.

  3. Pingback: “Ein guter Tag” – United Internet reißt sedo komplett an sich :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle