blogato durchsucht die Blogosphäre

Die Blogosphäre wird immer größer. Tag für Tag schreiben unzählige Blogger unzählige Artikel. “Was für die Vielfalt der Meinungen und Themen ein Segen ist, stellt für den Einzelnen bei der Recherche ein Problem […]

Die Blogosphäre wird immer größer. Tag für Tag schreiben unzählige Blogger unzählige Artikel. “Was für die Vielfalt der Meinungen und Themen ein Segen ist, stellt für den Einzelnen bei der Recherche ein Problem dar: Die Blogosphäre wächst zu einem gewaltigen Datenmonster heran” , sagt Alexander Schäfer. Abhilfe will der Frankfurter mit “blogato” schaffen. In rund drei Monaten soll die Blogsuchmaschine Nutzern bei der Suche nach relevantesten und interessantesten Beiträge helfen. “blogato” soll dabei keinesfalls nur eine “herkömmliche Suchmaschine” sein. Die Nutzer sollen sich aktiv an der Indexierung und Bewertung von Blog-Einträgen beteiligen. Im Kampf gegen Spam setzt Schäfer zudem auf eine redaktionelle Überwachung der Blogosphäre. So will er die Suchergebnisse ständig verbessern. Wer mit seinem Blog von Anfang an bei “blogato” an Bord sein will, kann sich auf der Website eintragen. Parallel dazu füttern die “blogato”-Macher die Suchmaschine mit eigenen Daten.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle