Dealjaeger bekommt Nachwuchs

Ein neues Standbein legen sich Daniel Grözinger und Sven Schmidt, die Macher des Social-Commerce-Dienstes “Dealjaeger.de” zu. Der noch nicht fertige Ableger hört auf den Namen “verwandt.de” und ist ähnlich wie “FamilyOne” eine Plattform […]
Dealjaeger bekommt Nachwuchs

Ein neues Standbein legen sich Daniel Grözinger und Sven Schmidt, die Macher des Social-Commerce-Dienstes “Dealjaeger.de” zu. Der noch nicht fertige Ableger hört auf den Namen “verwandt.de” und ist ähnlich wie “FamilyOne” eine Plattform um Familienstammbäume zu erstellen. In Kürze soll der Beta-Test starten – allerdings zunächst nur hinter verschlossenen Türen. Vorbild für die beiden deutschen Stammbaum-Angebote ist der US-Dienst “Geni“.

“ auf dem deutschen Markt. Mit wenigen Klicks können sich registrierte Nutzer dort kostenlos ihren eigenen Stammbaum zusammenstellen, Familienfotos hochladen und gezielt nach alten Dokumenten suchen. Generations Network bietet nach eigenen Angaben “mit mehr als 5 Milliarden Namen in 23.000 Datenbanken die weltweit größte Sammlung genealogischer Daten im Internet an”. Darunter beispielsweise die Hamburger Passagierlisten von 1850 bis 1934 in digitaler Form – samt dazugehörigem Bildmaterial.

Ahnenforschung via Internet steckt in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Obwohl schon etliche Websites zum Thema Familienforschung existieren, ist die Genealogen-Gemeinde hierzulande bisher eher offline als online vernetzt. Zudem richten sich die bisherigen Online-Angebote meist an Menschen, die sich schon intensiv mit dem Thema Ahnenforschung auseinandersetzen. Schätzungsweise fast 100 Vereine und 30.000 Menschen beschäftigen sich bundesweit mit dem Thema. Hinzukommen unzählige Menschen, die sich für ihre Abstammung interessieren und nicht einem Verein organisiert sind.

Anmerkung: Zu den Investoren von „FamilyOne“ gehört unter anderem der European Founders Fund – das Unternehmen ist auch an “deutsche-startups.de” beteiligt.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Die Anmerkung find ich gut, sollte weiterhin gemacht werden.



  2. lvgwinner

    Die gründen ja am laufenden Band.
    dialo, dealjaeger, verwandt.de ….

  3. Pingback: Telefonbuchverlag Hans Müller übernimmt dialo.de :: deutsche-startups.de

  4. Pingback: Handelskraft

  5. Pingback: Erstes Lebenszeichen von verwandt.de :: deutsche-startups.de

  6. Pingback: verwandt.de legt offiziell los :: deutsche-startups.de

  7. Pingback: Handelskraft – Das E-Commerce und Social-Commerce-Blog - verwandt.de: Neues Standbein für Dealjäger

Aktuelle Meldungen

Alle