reBuy reCommerce GmbH

reBuy

  • Firmenname:reBuy reCommerce GmbH
  • URL:http://www.rebuy.de
  • Geschäftsführer/Vorstand:Marcus B?rner, Lawrence Leuschner
  • Gründer:Marcus B?rner, Daniel Freudenberger, Tim Fronzek, Lawrence Leuschner, Olivier Mackovic
  • Investoren:DuMont Venture, TheMediaLab, Tiburon, Mountain Partners
  • Gründungsjahr:2004
  • Firmensitz:Berlin
  • Geschäftsmodell:An- und Verkaufplattform

Neueste Artikel

Alle

Deal-Monitor Re-Commerce-Power! reBuy sammelt 21 Millionen Euro ein

Re-Commerce-Power! reBuy sammelt 21 Millionen Euro ein
Montag, 5. März 2018 ds-Team

+++ Der Private Equity Fonds Evoco, Headway Capital Partners und Keyhaven Capital Partners investieren 21 Millionen Euro in den Berliner Re-Commercedienst reBuy. Das frische Kapital soll vor allem in die weitere Internationalisierung der Plattform fließen. #StartupTicker

Zahlen, Zahlen, Zahlen reBuy wächst weiter – auf über 100 Millionen Umsatz

reBuy wächst weiter – auf über 100 Millionen Umsatz
Donnerstag, 7. Dezember 2017 ds-Team

+++ Der Berliner Re-Commerce-Anbieter reBuy knackt zum ersten Mal die 100 Millionen-Marke beim Umsatz. “In den frühen Morgenstunden des 7. Dezembers wurde der interne Rekord erreicht”, teilt das profitable Grown-up mit. #StartupTicker

15 Jahre sind genug! reBuy: Mitgründer Lawrence Leuschner tritt ab

reBuy: Mitgründer Lawrence Leuschner tritt ab
Montag, 6. November 2017 Alexander Hüsing

+++ reBuy-Mitgründer Lawrence Leuschner, der sich zuletzt ein Sabbatical gönnte, tritt ab. “Meine Vision war es immer den größten Online-Shop für Gebrauchtware in Europa zu bauen, das ist Realität geworden. Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für 15 unfassbar intensive Jahre.”

Zahlen, Zahlen, Zahlen reBuy wächst um 24 % – auf rund 86 Millionen Euro

reBuy wächst um 24 % – auf rund 86 Millionen Euro
Dienstag, 6. Juni 2017 Alexander Hüsing

++ reBuy, eine Ankaufplattform für Gebrauchtwaren, wächst weiter. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Unternehmen “ein profitables Wachstum von über 24 %”. Genaue Zahlen nennt das Unternehmen nicht. Der Umsatz 2015 lag aber bei rund 70 Millionen. #StartupTicker

Letzte Kommentare

MiroslavEscag sagt:viagra online paypal canada [url=http://viagrarew.com/]buy generic viagra[/url] cheap viagra online should i take half a viagra

Re-Commerce reBuy vs. momox – 70 Millionen vs. 118 Millionen Umsatz

reBuy vs. momox – 70 Millionen vs. 118 Millionen Umsatz
Freitag, 21. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Während momox zuletzt auf 118 Millionen Euro gewachsen ist, ist Mitbewerber rebuy mit nun 70 Millionen Euro Umsatz deutlich kleiner. Das Unternehmen wächst aber – nach einer kleinen Durststrecke – wieder. Zur Erinnerung: 2008 knackte das Start-up erstmals die Umsatz-Million.