Solopreneur

Lesestoff für Gründer Solopreneur – ein Buch nicht nur für Einzelkämpfer

Solopreneur – ein Buch nicht nur für Einzelkämpfer
Donnerstag, 20. August 2015 ds-Team

Bücher bilden – egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt in der sommerlichen Reihe Lesestoff für Gründer Bücher vor, die uns zuletzt begeistert haben und die Gründer und alle, die es werden möchten, deswegen unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern und viel Spaß beim Lesen.

Gastbeitrag Lieber solo gründen? Drei Mythen rund um Teams

Lieber solo gründen? Drei Mythen rund um Teams
Freitag, 12. September 2014 ds-Team

Mit der Frage, ob ein Team oder ein Solopreneur besser performed, haben wir uns lange beschäftigt: Wenn „besser“ nur mit „mehr Umsatz“ definiert wird, kann ein Solopreneur in der Regel nicht gegen einen Start-up ankommen. Gastbeitrag von Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg.

Breaking Rules Gründer müssen Regeln brechen, um innovativ zu bleiben

Gründer müssen Regeln brechen, um innovativ zu bleiben
Montag, 30. September 2013 Yvonne Ortmann

Auch für den Regelbruch gibt es Regeln. Die erste lautet: Jede Regel sollte hinterfragt werden. Die zweite: Jede Regel kann gebrochen werden. Wirklich Sinn macht das Ganze aber erst mit Regel Nummer drei: Nicht jede Regel darf gebrochen werden.

Selbstversuch Mit weniger als 1.000 Euro zum eigenen Start-up?

Mit weniger als 1.000 Euro zum eigenen Start-up?
Dienstag, 17. September 2013 Yvonne Ortmann

Ob als Start-up oder Solopreneur: Viele Gründer wollen ihre Idee ohne Fremdkapital umsetzen. Wer darüber hinaus auch kein Eigenkapital hineinstecken kann oder will, muss „bootstrappen“: wenig Geld ausgeben, früh Erlöse erzielen. Welche Geschäftsmodelle […]