Putzfrauen

Infografik Putzfrauenvermittler im großen Zahlenvergleich

Putzfrauenvermittler im großen Zahlenvergleich
Donnerstag, 17. Juli 2014 ds-Team

Eine sehenswerte Infografik vergleicht Book A Tiger, Handybook, Helpling und Homejoy – unter anderem in Sachen Traffic, Social Media und Content Marketing. Noch nie wurde der Krieg der Putzfrauenvermittler so zahlenreich und bunt in Szene gesetzt. Unbedingt anschauen und staunen!

Millionenfinanzierung Book A Tiger holt sich heldenhafte Geldgeber ins Haus

Book A Tiger holt sich heldenhafte Geldgeber ins Haus
Donnerstag, 10. Juli 2014 Alexander Hüsing

EXKLUSIV DN Capital und “eine Reihe von Investoren” pumpen eine Millionensumme in Book A Tiger, das neue Start-up der Lieferheld-Macher Claude Ritter und Nikita Fahrenholz. Nach unseren Informationen handelt es sich bei den ungenannten Investoren um einige Ex-Lieferheld-Mitstreiter.

Krieg der Putzfrauenvermittler CleanAgents vs. Helpling vs. Book a Tiger vs. Homejoy

CleanAgents vs. Helpling vs. Book a Tiger vs. Homejoy
Freitag, 11. April 2014 Alexander Hüsing

Der Krieg der Putzfrauenvermittler geht los: Rocket Internet startet Helpling jetzt hochoffiziell, Mitbewerber CleanAgents expandiert fleißig in Deutschland und Österreich, zwei Lieferheld-Mitgründer starten unterdessen Book a Tiger und das US-Vorbild Homejoy geht in London vor Anker.

Rocket startet Homejoy-Adaption Mit Helpling ab sofort die passende Putzfrau finden

Mit Helpling ab sofort die passende Putzfrau finden
Samstag, 29. März 2014 Alexander Hüsing

Nach mehreren Wochen Vorbereitung schickt Rocket Internet Helpling, seine Vermittlungsplattform für Reinigungskräfte, an den Start. Über die Plattform soll es möglich sein, “innerhalb von 60 Sekunden die passende Reinigungskraft” zu finden. Zunächst bedient Helpling den Berliner Markt.

Homejoy-Adaption Das Putzfrauen-Start-up von Rocket Internet heißt Helpling

Das Putzfrauen-Start-up von Rocket Internet heißt Helpling
Dienstag, 11. März 2014 Alexander Hüsing

EXKLUSIV Das Homejoy-Projekt von Rocket Internet hat nach Informationen von deutsche-startups.de endlich einen Namen. Helpling, ein “Marktplatz für Dienstleistungen im Haushalt”, soll schon bald starten. Das Start-up will „Dienstleistungen direkt in die eigenen vier Wände liefern“.