#Brandneu

7 neue Startups, die wirklich jeder kennen sollte

Es ist mal einmal wieder Zeit für ganz neue Startups! Hier einige ganz junge und frische Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: Centrifuge, FarmInsect, Cleanhub, SalsUp, Packlogx, e-guest und Equior.
7 neue Startups, die wirklich jeder kennen sollte
Mittwoch, 15. Juli 2020Vonds-Team

Jeden Tag entstehen überall in Deutschland, Österreich und der Schweiz neue Startups. deutsche-startups.de präsentiert an dieser Stelle wieder einmal einige ganz junge Startups, die zuletzt, also in den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten an den Start gegangen sind sowie einige junge Firmen, die zuletzt aus dem Stealth-Mode erwacht sind und erstmals für Schlagzeilen gesorgt haben.

Centrifuge
Bei Centrifuge dreht sich alles um das Trendthema Decentralized Finance (DeFi). Über das Startup können Unternehmen Rechnungen oder Lieferscheine  tokenisieren lassen. Mit dem Produkt Tinlake bietet Centrifuge zudem eine Smart-Contract-Anwendung an.

URL: www.centrifuge.io
Hashtags: #FinTech #Blockchain
Ort: Berlin
Gründer: Martin Quensel, Lucas Vogelsang

FarmInsect
Das junge AgriTech-Startup FarmInsect arbeitet an einer Lösung für Landwirte, um Insektenlarven aus Ernteresten herzustellen – samt lückenloser Rückverfolgung der Erntereste über eine IT-Plattform. Gerade die Rückverfolgung ist ansonsten für Landwirte eine große Herausforderung.

URL: www.farminsect.eu
Hashtags: #AgriTech #Insekten
Ort:Bergkirchen
Gründer: Wolfgang Westermeier, Thomas Kühn, Andre Klöckner

Cleanhub
Mit Cleanhub kämpfen Bosse Rothe, Joel Tasche und Florin Dinga gegen Plastikmüll. Auf der Website heißt es: “Compensate your plastic packaging emissions to lead the systemic change against plastic pollution”. Die Jungfirma wird bereits von 468 Capital unterstützt.

URL: www.cleanhub.io
Hashtags: #ClimateTech
Ort: Berlin
Gründer: Bosse Rothe, Joel Tasche, Florin Dinga

SalsUp
Mit SalsUp bringt sich eine “digitale Sales Matching-Plattform” in Stellung. “Auf der Plattform werden im virtuellen Showroom die lukrativsten Business Ventures von Morgen geschmiedet”, verspricht das junge Unternehmen. Zielgruppe sind insbesondere Startups, die Vertriebspower brauchen.

URL: www.salsup.de
Hashtags: #Sales #Tool #B2B
Ort:Ergolding
Gründer: Bernhard Schindler

Packlogx
Das Essener Startup Packlogx positioniert sich als Beschaffungsplattform für Ladehilfsmittel. “B2B-Einkäufer können schnell, digital und transparent Preise vergleichen, verhandeln und diese in Auftrag geben”, teilt das Startup mit. Auch
“komplette Ausschreibungen” sind dabei möglich.

URL: www.packlogx.com
Hashtags: #Logistik #B2B
Ort:Essen
Gründer: Dennis Maschmeyer, Hakeem Moruf, Max Raschke

e-guest
Die neue App e-guest kümmert sich um die Erfassung von Gästedaten. Zielgruppe sind etwa Restaurants. “Denkbar einfach können beide Seiten sich registrieren. Gäste hinterlegen dort verschlüsselt und nicht einsehbar für Dritte ihre Daten”, teilt das Startup mit.

URL: www.e-guest.de
Hashtags: #App #Tool
Ort: Mönchengladbach
Gründer: Oliver Diederichs

Equior
Die Jungfirma Equior möchte die Online-Suche nach freien Stallplätzen und Dienstleistern im Reitsport verbessern. Über die Plattform können Dienstleister und Reiterhöfe ihre Leistungen anbieten “und mit Bildern, Preislisten und Kontaktinformationen vervollständigen”.

URL: www.equior.de
Hashtags: #Marktplatz
Ort:Twedt
Gründer: Lara Rossi

Tipp: In unserem Newsletter Startup-Radar berichten wir einmal in der Woche über junge, frische und brandneue Startups, die noch nicht jeder kennt. Alle diese Startups stellen wir in unserem kostenpflichtigen Newsletter kurz und knapp vor und bringen sie so auf den Radar der bundesweiten Startup-Szene und im besten Fall auf die Agenda von Investoren, Unternehmen und potenziellen Kooperationspartnern. Jetzt unseren Newsletter Startup-Radar sofort abonnieren!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock