#Brandneu 5 neue Startups, die ihr euch jetzt anschauen solltet

Es ist mal einmal wieder Zeit für ganz neue Startups! Hier einige ganz junge und frische Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Heute stellen wir diese Jungunternehmen vor: onetool, Vanta, Luxury Agent, DaVinci Kitchen, Scabu.
5 neue Startups, die ihr euch jetzt anschauen solltet

Jeden Tag entstehen überall in Deutschland, Österreich und der Schweiz neue Startups. deutsche-startups.de präsentiert an dieser Stelle wieder einmal einige ganz junge Startups, die zuletzt, also in den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten an den Start gegangen sind sowie einige junge Firmen, die zuletzt aus dem Stealth-Mode erwacht sind und erstmals für Schlagzeilen gesorgt haben.

onetool
Mit onetool können Onliner alle ihre Softwaretools, die sie im Alltag brauchen, testen, abonnieren, bezahlen und verwalten. Auch das Einloggen – etwa in Pipedrive – ist dabei mit einem Klick auf das onetool-Dashboard möglich. Großes Ziel ist es so, dass “SaaS-Chaos” in vielen Firmen zu beseitigen.

URL: www.onetool.co
Hashtags:#Tool #B2B
Ort: Berlin
Gründer: Gordian Braun, Tobias Becker

Vanta
Seit etlichen Monaten arbeiten die ehemaligen Move24-Macher Ante Krsanac und Anton Rummel bereits an ihren neuen FinTech, das nun als Vanta im Netz aktiv wurde. Zum Start positioniert sich das FinTech als “Komplettlösung für den Erwerb von Kreditkarten”. Zielgruppe sind Startups.

URL: www.getvanta.com
Hashtags: #FinTechonetool, Vanta, Luxury Agent, DaVinci Kitchen,
Ort: Berlin
Gründer: Ante Krsanac, Anton Rummel

Luxury Agent
Mit Luxury Agent möchte Gründerin Natali Dujunov eine “Online-Boutique” für die “besten Kollektionen gebrauchter Designerartikel sowie authentischer Vintage-Stücke rund um den Globus” etablieren. Alle Waren und Produkte werden vor dem Verkauf ausgiebig geprüft.

URL: www.luxuryagent.de
Hashtags: #eCommerce #SecondHand
Ort: Bremen
Gründer: Natali Dujunov

DaVinci Kitchen
Mit DaVinci Kitchen kommt die “Revolution in der Systemgastronomie”. Zumindest lautet so das Versprechen des Leipziger Startups. Die Jungfirma entwickelt einen Roboter-Koch, “der die hohe, gleichbleibende Qualität eines Spitzenkochs an jedem Ort ermöglicht”. Da brennt somit garantiert nichts an. Und der Roboter wäscht auch noch ab.

URL: www.davincikitchen.de
Hashtags: #Roboter
Ort: Leipzig
Gründer: Vick Manuel, Ibrahim Elfaramawy


Das Hamburger Startup Scabu positioniert sich als “Online-Portal für den Energieeinkauf”. Zielgruppe sind Immobilienverwaltungen, Gewerbetreibende und Energiemakler. Diese erhalten über Scabu “auf Basis von Ausschreibungen individuelle Angebote dort registrierter Versorger”.

URL: www.scabu.de
Hashtags:#Vergleich
Ort: Hamburg
Gründer: Andreas Stark

Tipp: In unserem Newsletter Startup-Radar berichten wir einmal in der Woche über junge, frische und brandneue Startups, die noch nicht jeder kennt. Alle diese Startups stellen wir in unserem kostenpflichtigen Newsletter kurz und knapp vor und bringen sie so auf den Radar der bundesweiten Startup-Szene und im besten Fall auf die Agenda von Investoren, Unternehmen und potenziellen Kooperationspartnern. Jetzt unseren Newsletter Startup-Radar sofort abonnieren!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock