#Hintergrund So werden Jugendliche fit für digitale Technologien

Code+Design hat es sich zur Aufgabe gemacht, Jugendliche auf praxisnahe Weise Programmier- und Designkenntnisse zu vermitteln. Zu diesem Zweck veranstaltet der Verein in ganz Deutschland sogenannte Hackathons.
So werden Jugendliche fit für digitale Technologien

85 Jugendliche im Alter von 14 bis 22 Jahren haben sich in diesem Jahr beim Code+Design Camp Köln 2019 digital ausgetobt. Code+Design hat es sich zur Aufgabe gemacht, Jugendliche auf praxisnahe Weise Programmier- und Designkenntnisse zu vermitteln. Zu diesem Zweck veranstaltet der von der Startup Unit der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH unterstützte Verein in ganz Deutschland sogenannte Hackathons. Bei diesen Events können die Teilnehmer gemeinschaftlich Software-, Hardware- und Designlösungen entwickeln. “Es ist immer wieder spannend, welche Apps, Webseiten und Spiele die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwickeln“, sagt Martin Betz, Geschäftsführer der Code+Design-Initiative.

Ziel der Organisatoren ist es, motivierten jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich mit digitalen Technologien vertraut zu machen. So können sie zweieinhalb Tage lang spannende Hard- und Software-Projekte bearbeiten sowie Programmier- und Design-Grundlagen durch interaktive Workshops erarbeiten. Der Fokus der Veranstaltungen liegt jedoch vor allem auf der Berufsorientierung: “Mit Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung und Industrie 4.0 wird ein gutes Basiswissen im Informatikbereich immer wichtiger. Je früher diese Kenntnisse vermittelt werden, desto leichter fällt den Jugendlichen später der Übergang ins Berufsleben. Auch suchen zahlreiche Unternehmen händeringend nach talentierten Nachwuchskräften, die genau diese Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen“, sagt Manfred Janssen, Geschäftsführer der KölnBusiness.

Kölle is e jeföhl – #Köln


In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit über 650 Start-ups, 25 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt vom Digital Hub Cologne und der Stadt Köln.

Foto (oben): Shutterstock