#StartupTicker Ladenzeile-Gründer Robert Maier will SPD-Chef werden

Ladenzeile-Gründer Robert Maier drängt ihn die ganz große Politik. Der Sohn von Ingrid Matthäus-Maier, die 1982 als Linksliberale von der FDP zur SPD wechselte, will SPD-Chef werden! Als SPD-Chef will Maier "deutlich andere Schwerpunkte setzen als die aktuelle Parteiführung".
Ladenzeile-Gründer Robert Maier will SPD-Chef werden

+++ Der Berliner Startupper Robert Maier, Gründer von Ladenzeile.de, will SPD-Chef werden. “Ich will nicht tatenlos zusehen, wie das Land nach rechts rückt und unsere SPD den Bach runtergeht. Ich halte die SPD für genau diejenige politische Kraft, die Schutz vor Kriminalität und sozialem Abstieg, ökologische Vernunft, wirtschaftliche Stärke und Zukunftsfreude vereinen, entsprechende Mehrheiten gewinnen und so einen weiteren Rechtsruck unserer Gesellschaft verhindern kann”, sagt er in einem Interview mit Welt.

+++ Maier, Vizepräsident des SPD-Wirtschaftsforums, gründete 2009 gemeisam mit Johannes Schaback, inzwischen CTO bei Home24, die Shopping-Plattform Ladenzeile. 2011 übernahm das Medienhaus Springer die Mehrheit an Ladenzeile.de – und zahlte dafür rund 40 Millionen. Maier wirkte bis Ende 2018 bei seinem Startup, investiert seit Jahren massiv in junge Startups und engagiert sich ansonsten im Startup-Verband. Politisches Interesse bringt er von Haus aus mit: Seine Mutter ist Ingrid Matthäus-Maier, die 1982 als Linksliberale von der FDP zur SPD wechselte.

+++ Als SPD-Chef will Maier “deutlich andere Schwerpunkte setzen als die aktuelle Parteiführung, sowohl beim Thema Sicherheit und Migration als auch bei wirtschaftlichen Themen”. Im August will Maier für seine geplante Kandidatur die nötige Unterstützung von fünf SPD-Unterbezirken organisieren. “Erste positive Signale habe ich bereits erhalten.” Wir drücken die Daumen!

+++ Im #StartupTicker tickert die Redaktion von deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Startup- und Digital-Szene so alles los ist.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): azrael74