#DealMonitor Bâloise investiert in Handwerkermarktplatz – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (24. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Der Schweizer Versicherungskonzern Bâloise beteiligt sich am Handwerkermarktplatz Devis.ch.
Bâloise investiert in Handwerkermarktplatz – Alle Deals des Tages

Auch heute werfen wir wieder einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Devis.ch
+++ Der Schweizer Versicherungskonzern Bâloise beteiligt sich im Rahmen des Ausbaus seines Ökosystem „Home“ am Marktplatz für Handwerks- und Reinigungsdienstleistungen Devis.ch. Das Unternehmen, das 2014 von Sébastien Kügele und der Internet Group Virtual Network gegründet wurde, plant die Erweiterung seines Geschäfts in die Deutschschweiz und wird dieses Vorhaben zusammen mit MOVU, die digitale Umzugsplattform der Baloise, umsetzen.

EXIT

GWA Hygiene
+++ Das Stralsunder Unternehmen GWA Hygiene übernimmt die Vermögensgegenstände des Frankfurter Wettbewerbers HyHelp. Beide Unternehmen sind Vorreiter im Bereich des Händehygiene-Monitorings in Deutschland. “Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden nun ein breiteres Produktportfolio anbieten können und unsere Marktführerschaft in unserem Segment ausbauen”, sagt Tobias Gebhardt, Geschäftsführer der GWA Hygiene. Das Unternehmen wurde 2015 von Maik Gronau, Marcel Walz und Dirk Amtsberg gegründet.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.