#DealMonitor #EXKLUSIV Konzernriese aus Katar investiert in Berliner HR-Startup – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor, unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Abu Issa Investment etwa investiert eine ungenannte Summe in das Berliner Startup MoBerries.
#EXKLUSIV Konzernriese aus Katar investiert in Berliner HR-Startup – Alle Deals des Tages

Auch an diesem Montag werfen wir wieder einen kurzen Blick auf die neusten Deals im Lande. Und immer dran denken: Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es in der Regel jeden Wochentag im aktuellen #DealMonitor.

MoBerries
+++ Abu Issa Investment, ein Ableger des Unternehmens Abu Issa Holding (Einzelhandel und mehr) aus Katar, investiert eine ungenannte Summe in das Berliner Startup MoBerries, eine On-Demand Recruitment-Plattform. Zuvor pumpten 42CAP, High-Tech Gründerfonds (HTGF), Littlerock und diverse Business Angels bereits 1,8 Millionen Euro in das Startup, das 2015 gegründet wurde. Abu Issa Investment hält nun rund 10 % an MoBerries, das von Terence Hielscher und Mo Moubarak gegründet wurde. #EXKLUSIV

Synfioo
+++ btov Partners und Senovo investieren 2,5 Millionen Euro in das Potsdamer Startup Synfioo. Zuvor investierten bereits BFB Brandenburg Kapital, HPI Seed Fund und mehrere Business Angel in die Jungfirma, die 2015 im Anschluss an ein mehrjähriges Logistik-Forschungsprojekt am Hasso-Plattner-Institut der Universität Potsdam gegründet wurde. Synfioo positioniert sich als “Supply Chain Visibility-Plattform”. Das Unternehmen hilft seinen Kunden etwa Störquellen auf der Transportroute zu prognostizieren.

Joinpoints
+++ Die Situlus Holding, ein Finanzinvestor, und teamazing investieren eine sechsstellige Summe in Joinpoints. Das Grazer Software-Startup, das mehrere Jahre von Jakob Deimbacher entwickelt wurde, bringt sich als “innovatives Organisations-Tool” ins Stellung. “Mit Joinpoints könne man nahezu jeden Prozess eines Unternehmens abbilden, automatisieren und optimieren. Bisherige Joinpoints-Kunden nutzen das Tool vorwiegend in den Bereichen CRM, Projektmanagement oder Support”, teilt das Startup mit.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): MoBerries