#DealMonitor 13 Millionen Euro für Berliner Gebrauchtuhren-Startup – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (02.November), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Portal Watchmaster sichert sich in der aktuellen Finanzierungsrunde 13 Millionen Euro.
13 Millionen Euro für Berliner Gebrauchtuhren-Startup – Alle Deals des Tages

Herbsferien in vier und Feiertag in fünf Bundesländern. Dementsprechend haben wir etwas Ebbe im Postfach. Trotzdem  werfen wir jetzt noch einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Watchmaster
+++
Das Berliner Startup Watchmaster kündigt eine Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 9 Millionen Euro und einer Fremdfinanzierung von bis zu EUR 4 Millionen Euro an und holt sich mit Tim-Hendrik Meyer, ehemaligem Mitbegründer und COO von Quandoo, einen neuen CEO an Bord. Das Unternehmen wurde 2015 von Stephan Heller und Ronny Ahlswede gegründet und bietet eine europaweite Plattform für den Handel mit gebrauchten Uhren an.

Mein-Wunschcatering
+++ b10 | Venture Capital und 10x Value Partners investieren eine hohe sechsstellige Summe in das Berliner Startup Mein-Wunschcatering. Das Unternehmen wurde 2017 von Jens Basenach gegründet und erreichte im ersten Jahr ohne Fremdkapital einen Umsatz von mehr als einer Million Euro. Das frische Investment soll für die Expansion in weitere Länder genutzt und das Wachstum fortgeführt werden.

We Want Shoes
+++ Die Wiesbadener E-Commerce-Plattform Schuhe24 steigt im Oktober mit einem Anteil von 40 Prozent bei der Berliner B2B-Plattform We Want Shoes ein. Über den Kaufpreis wurde auf beiden Seiten Stillschweigen vereinbart. Das Unternehmen, gegründet von Saydou Bangoura, ermöglicht derzeit 18.500 Händlern in seinen Digitalen Showrooms direkt bei den Herstellern zu ordern.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.