#DealMonitor Eventim übernimmt Kinoheld – Alle Deals des Tages

Im aktuellen #DealMonitor (26. Oktober), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Münchner Startup Kinoheld wird von Eventim übernommen.
Eventim übernimmt Kinoheld – Alle Deals des Tages

Der letzte Freitag im Oktober und er ist grau, nass und kalt. Doch bevor uns die graue Jahreszeit endgültig einfängt, werfen wir erstmal wieder einen Blick auf die neusten VC-Deals im Lande. Alle Deals der letzten 24 Stunden gibt es auch heute wieder kompakt im aktuellen #DealMonitor.

INVESTMENTS

Protembis
+++ Das amerikanische und börsennotierten Medizintechnikunternehmen Abiomed Inc., der Seed Fonds III für Aachen und Mönchengladbach, coparion, namhafte Family Offices und international erfahrenen Business Angels investieren mehr als 10 Millionen US-Dollar in das Aachener Medizintechnik-Startup Protembis. Das von Karl von Mangoldt und Conrad Rasmus gegründete Unternehmen entwickelt ein Schutzsystem, welches das Schlaganfallrisiko insbesondere bei kathetergeführten Herzklappenimplantationen minimieren soll.

EXIT

Kinoheld
+++
Das 2013 von Constantin Schwaab gegründete Startup Kinoheld wurde nun durch das börsennotierte deutsche Unternehmen CTS Eventim übernommen. Wie Gründerszene berichtet, hält Eventim seit Mitte Oktober 100 Prozent der Unternehmensanteile. Das Unternehmen wolle nun die Internationalisierung angehen und den „Shift von der Abendkasse mit Bargeld hin zur reinen Onlinekasse“ in den Kinos durchsetzen. (Quelle: Gründerszene)

Sellma
+++
Das in der Schweiz ansässige Startup Equippo hat das das Berliner Baumaschinen-Portal Sellma übernommen. Das schweizer Startup für gebrauchte Baumaschinen hatte bereits vor der Übernahme frisches Kapital von seinen bestehenden Investoren, dem Risikokapitalgeber btov Partners und dem Schweizer Investorennetzwerk Venture Incubator besorgt. Die Investitionssumme für die Übernahme wurde nicht bekannt gegeben.

Tipp: Die Deals der Vortage gibt es im #DealMonitor-Archiv.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): unsplash

Sümeyye Algan, Redakteurin bei deutsche-startups.de, mit Blick aufs Ruhrgebiet, seine Geschichten und Persönlichkeiten. Nach zwei Praktika bei der WELT in Berlin und dem WDR in Essen, arbeitete sie u.a. für den WDR und als freie Autorin für Informer Online.