Podcast Y – Von Digitalkompetenzen und Digital Natives

Es wird viel geredet über Unternehmensdigitalisierung, auch wenn es um die Umstellung von Traditionsunternehmen geht. Wie kann man Mitarbeiter verschiedener Generationen und Wissensstände sinnvoll in den Umgestaltungsprozess einbinden? Und welche Digitalkompetenzen sind gefragt?
Y – Von Digitalkompetenzen und Digital Natives

Im Rahmen seiner Medienkooperation mit Digital kompaktveröffentlicht deutsche-startups.de regelmäßig die Podcasts von digital kompakt. In dieser Folge geht digital kompakt-Macher Joel Kaczmarek zusammen mit dem Unternehmensberater Mathias Weigert von Kienbaum Consultants International der Frage auf den Grund, was Digitalkompetenzen sind und welche Dinge man bei Digitalisierungprozessen beachten sollte, wenn es um Personal- und Organisationsfragen geht.

Da Digitalsierung nicht nur den Einsatz neuer Technologien bedeutet, sondern auch mit einer Veränderung des Denkens und von Verhaltensweisen einhergeht, ist es für Unternehmen von großem Vorteil, Digital Natives einzusetzen. Doch wie findet man qualifizierte Kräfte? Welche Kompetenzen sind gefragt? Wie stellt man Führungsmethoden auf diese Prozesse um und welche Methoden braucht man? Und was ist der Vorteil von unternehmenseigenen Venture Development Units? Weigert gibt einen Einblick in die vielschichtige Welt der Unternehmensdigitalisierung.

Der Podcast in der Übersicht:

Abonnieren: Die Podcasts von digital kompakt können bei Spotify, bei iTunes, auf SoundCloud oder per RSS-Feed abonniert und abgespielt werden – so können Sie die Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Kennt Ihr schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Mehr Startup-Substanz im Newsfeedfolgt ds auf Facebook

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock