Anzeige pitchX – Der Startup Wettbewerb für eine bessere Zukunft

Sichert Euch Aufträge von bis zu 50.000€, in dem Ihr in den Kategorien Energiewende, Kundeninteraktion oder Digitalisierung pitcht. Nutzt die Chance und werdet mit pitchX Teil der Energiewende. Die Bewerbungsphase ist fast beendet.
pitchX – Der Startup Wettbewerb für eine bessere Zukunft

Bereits am 19.06.2018 findet das pitchX Event in Bremen statt. pitchX ist ein Startup Wettbewerb, der innovativen Ideen eine Plattform bietet und bei dem die überzeugendsten Geschäftsideen Aufträge in Höhe von bis zu 50.000€ gewinnen können.

Zur Teilnahme aufgerufen sind Startups, die vor allem in den Kategorien Energiewende, Kundeninteraktion oder Digitalisierung aktiv sind. Diese Themen sind dahingehend von zentraler Bedeutung, weil das Energiewende Projekt enera hinter pitchX steht.

Das Energiewendeprojekt enera als Initiator von pitchX

enera ist Teil des Förderprogramms SINTEG („Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“), welches durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.

enera arbeitet an der Realisierung des nächsten großen Schrittes der Energiewende in einem vielfältigen Partnernetzwerk aus neuen und „klassischen” Akteuren der Energiewirtschaft.

Durch technologische Weiterentwicklung, Vernetzung auf Basis neuer Marktmechanismen und einer vollständigen Digitalisierung wollen wir in unserer Modellregion (die Landkreise Friesland, Wittmund, Aurich und die kreisfreie Stadt Emden) ein stabiles und volkswirtschaftlich optimiertes Energiesystem schaffen. Hier können sich neue Geschäftsmodelle und Innovationen zügig entwickeln. So entsteht aus dem technischen und digitalen Zusammenwirken von Netz, Markt und Daten ein Inkubator für die Energiewende.

Mit pitchX in der Energiewirtschaft Fuß fassen

Die Hauptherausforderungen des Projektes liegen in der Umstrukturierung des derzeitigen statischen und zentralen Systems. Mit Hilfe neuer Geschäftsmodelle soll der Wandel zu einem dynamischen und dezentralen System gelingen.

Die Idee deines Startups kann also dazu beitragen, die Energiewende weiter voranzutreiben.

Du und dein Team habt 5 Minuten Zeit, eine renommierte Jury sowie das Publikum von eurer Idee in den folgenden Kategorien zu überzeugen:

ENERGIEWENDE

  • Lösungen für ein dezentrales und dynamisches System
  • Produkte, die den Wandel vom Konsumenten zum Prosumer unterstützen
  • Innovative Ansätze für den Energiemarkt oder das intelligente Netz

KUNDENINTERAKTION

  • Bedürfnisgetriebene sowie kundenzentrierte Lösungen, die durch Einfachheit gekennzeichnet sind
  • Neue Technologien wie z.B. Augmented Reality, Virtual Reality oder Bots
  • Zukunftsweisende Angebote für die Generation C

DIGITALISIERUNG

  • Neue Hard- und Softwarelösungen (z.B. vernetzte Sensorik, Blockchain, Data Science, Künstliche Intelligenz)
  • Automatisierungs- und Robotiktechniken
  • Plattformansätze
  • Smart Analytics

Mit enera im Rücken habt ihr nicht nur die Chance auf einen hochwertigen Auftrag, vielmehr könnt Ihr mit der Teilnahme am pitchX Event den Zugang zu einem renommierten Partnernetzwerk erhalten.

Im Projekt werden vielfältige Perspektiven und innovative Ideen gemischt und so neue Konzepte entwickelt. enera will die Welten von Startups und Corporates näherbringen.

Du willst teilnehmen? Dann beachte folgende Informationen

Die Registrierung erfolgt über die Webseite http://www.pitchx.de. Hier gibt es auch noch einmal ausführliche Informationen zum Event.

Fülle dort Teilnahme-Fragebogen bis zum 10.05.2018 aus und beschreibe darin einen gemeinsamen Anwendungsfall.

Nach Eingang der Bewerbung findet eine Evaluation dieser Angaben statt. Hat uns deine Idee, dein Team oder deine Vision überzeugt, bist Du am 19.06.2018 in Bremen dabei.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, stellt enera für alle teilnehmenden Teams die Unterkunft (max. 2 Personen) und beteiligt sich an den Fahrtkosten – bei Anreise mit der Bahn.

Nutze die Chance und bewirb Dich bevor die Teilnahmefrist abläuft!