Deal-Monitor Verdane Capital schlägt gleich dreimal zu

Verdane Capital übernimmt von Bauer Venture Partners bzw. Bauer Media Group nun hochoffiziell navabi, CareerFoundry und Kyto. Verdane Capital pumpte zuletzt 30 Millionen in Searchmetrics, smava und Hornetsecurity. #StartupTicker
Verdane Capital schlägt gleich dreimal zu

+++ Der schwedische Kapitalgeber Verdane Capital übernimmt von Bauer Venture Partners bzw. Bauer Media Group nun hochoffiziell navabi, CareerFoundry und Kyto. “Diese Übernahme passt hervorragend zu unserer Investitionsstrategie, die darauf abzielt, schnell wachsende Technologieunternehmen aufzubauen und ihre internationale Expansion zu unterstützen”, sagt Staffan Mörndal, Partner bei Verdane Capital. Bauer Venture Partners kündigte 2014 an, 100 Millionen in Startups investieren zu wollen. Nach einem kurzen Investment-Feuerwerk mit Einstiegen bei den genannten Firmen sowie bei Contorion, Lifesum und Yummly folgte der große Katzenjammer, die interne Diskussion über die Strategie des Unternehmens. Verdane Capital pumpte zuletzt 30 Millionen in Searchmetrics, smava und Hornetsecurity.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock