Büroflache und mehr! Cologne Game Haus – ein Gründerzentrum für Spielerentwickler

+++ Mit dem Cologne Game Haus entsteht in Köln derzeit ein neues Gründerzentrum für Spielerentwickler. Das Cologne Game Haus soll Spielefirmen "einen schnellen und unbürokratischen Zugang zu benötigten Büroflachen" ermöglichen. #StartupTicker
Cologne Game Haus – ein Gründerzentrum für Spielerentwickler

+++ Mit dem Cologne Game Haus entsteht in Köln derzeit ein neues Gründerzentrum für Spielerentwickler. Die Stadt Köln unterstützt das Projekt (1.200 Quadratmeter) mit 200.000 Euro. Das Cologne Game Haus soll Spielefirmen “einen schnellen und unbürokratischen Zugang zu benötigten Büroflachen” ermöglichen. Vor allem will es der neue Hotspot als N”etzwerkplattform Startups, etablierte Unternehmen, Bildungsanbieter und Investoren sowie weitere Partner enger miteinander verbinden und branchenspezifische Veranstaltungen anbieten”. “Im Wettbewerb mit anderen Städten hat Köln ideale Voraussetzungen, um der führende Games-Standort in Deutschland zu werden. Die Etablierung des Cologne Game Haus ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung”, sagt Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Köln gilt schon jetzt als “einer der renommiertesten” Hochschulstandorte Deutschlands für Aus- und Weiterbildung im Bereich Spieleentwicklung und Game-Design.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock