Podcast “Die besten Startups muss man als Investor jagen”

Als Teil des Management-Teams in den Anfangsjahren von Rocket Internet war Uwe Horstmann maßgeblich an der Entwicklung des Company Builders beteiligt, später gründete er Project A Ventures. Im Gespräch mit Startup Notes spricht er darüber, was Gründer mitbringen müssen, um Investoren für sich zu gewinnen.
“Die besten Startups muss man als Investor jagen”

Obwohl erst 31 Jahre alt, gehört Uwe Horstmann bereits seit vielen Jahren zu den bekanntesten Köpfen der Berliner Gründerszene. Von 2007 bis 2012 im Führungsteam bei Rocket Internet tätig, davon die letzten drei Jahre als Managing Director der Startup-Schmiede, übernahm er bereits früh Verantwortung und gründete anschließend mit Mitte 20 als einer von fünf Partnern Project A Ventures. Als operativer VC bietet der Investor mit einem Team aus 100 erfahrenen Experten neben Wachstumsfinanzierung Zugang zu einem großen Netzwerk und einem breiten Spektrum an Services. Der VC verwaltet derzeit 260 Millionen Euro und hat bereits in über 45 Startups investiert, die in Bereichen wie IT, Marketing, Business Intelligence und Sales ebenfalls operativ unterstützt werden. Zum Portfolio gehören bekannte Unternehmen wie Catawiki, ZenMate und Tictail. Startups wie Tirendo und kürzlich Contorion wurden bereits erfolgreich bis zum Exit begleitet.

Im Gespräch mit Startup Notes gewährt Uwe Horstmann einen Einblick hinter die Kulissen seiner Arbeit als operational VC und beschreibt, welche Eigenschaften er an Gründern besonders schätzt. Ebenfalls beleuchtet er noch einmal rückblickend, was die Gründe für das schnelle und erfolgreiche Wachstum einiger Rocket Ventures in der Vergangenheit waren und analysiert, warum der Airbnb-Klon Wimdu letztendlich nicht an den Erfolg des Originals anknüpfen konnte. Außerdem erklärt der erfolgreiche Investor, was ihn an Entrepreneurship besonders fasziniert, geht auf die oftmals unterschätzte Rolle von Glück als entscheidenden Erfolgsfaktor von Startups ein und berichtet, wie er versucht, sein Wissen über digitale Technologien mit NGOs für erfolgreiche Entwicklungshilfe in Afrika zu teilen.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Aktuelle Meldungen

Alle