Deal-Monitor

HQLabs wird 5 Jahre alt und sammelt Geld ein

+++ Der Innovationsstarter Fond Hamburg investiert gemeinsam mit den Altinvestoren in HQLabs, eine Projektmanagement-Software. "Mit mehr als 200 Kunden im DACH-Raum hat HQLabs einen klaren Proof-of-Concept erbracht", sagt Stefanie Höhn, Investmentmanagerin beim Innovationsstarter Fonds. #StartupTicker
HQLabs wird 5 Jahre alt und sammelt Geld ein
Dienstag, 25. April 2017Vonds-Team

+++ Der Innovationsstarter Fond Hamburg investiert gemeinsam mit den Altinvestoren in HQLabs. Das 2012 in Hamburg gegründete Start-up bietet eine Projektmanagement-Software an. “HQLabs gehört zu den innovativsten Software-Startups – und zu den erfolgreichsten. Mit mehr als 200 Kunden im DACH-Raum hat HQLabs einen klaren Proof-of-Concept erbracht. Wir freuen uns sehr, nun daran beteiligt zu sein, diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben”, sagt Stefanie Höhn, Investmentmanagerin beim Innovationsstarter Fonds. “Wir sind begeistert, einen so verlässlichen Partner wie den Innovationsstarter gefunden zu haben. Damit können wir unsere Software, das HQ, auf das nächste Level heben – um Agenturen und Projektdienstleistern das Leben noch einfacher zu machen als bisher”, sagt Mitgründer Tobias Hagenau.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Foto (oben): HQLabs