Infografik Mit der U8 die Start-up-Szene Berlins erkunden

Wer die Berliner Start-up-Szene erkunden möchte, sollte auf die U8 setzen. Die U-Bahn-Linie ist quasi das verbindende Element der Berliner Gründerszene. Am besten ein Tagesticket kaufen und so einige der wichtigsten Punkte der Start-up-Metropole abklappern.
Mit der U8 die Start-up-Szene Berlins erkunden

Berlin ist die Stadt der Start-ups – siehe “Deutscher Startup Monitor – Berliner Start-ups beschäftigen rund 28 Mitarbeiter“. Die U-Bahn-Linie U8 ist dabei das verbindende Element der Gründerszene. Am besten ein Tagesticket kaufen und so einige der wichtigsten Punkte der Start-up-Metropole abklappern.

ds-u8-berlin-startups

“The U8 line reads like a who’s who of the Berlin startup scene. From the dizzy heights of Wedding and beyond to the depths of deepest Neukölln, it’s the city’s startup backbone, the blue blood that feeds many of Berlin’s most innovative brains”, heißt es in der Beschreibung der Infografik, die den schönen Titel “The U8 and the Berlin Startup Scene: Einsteigen, bitte” trägt.

Foto: Young woman standing in public tramway or train station with the map of the city in Berlin. Yellow train in the background. Color toned image. Selective focus from Shutterstock