Lesenswert

Gründerinnen und die Mutterschaft und die Probleme

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Gründerinnen und die Mutterschaft und die Probleme
Dienstag, 22. September 2015Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Mutterschutz
“Als Gründerin gilt der Mutterschutz nicht – das ist doch absurd”
Franziska von Hardenberg ist am Sonntag Mutter geworden, bei Lea-Sophie Cramer ist es im November soweit. Im Interview haben uns die Gründerinnen erzählt, warum das Thema Mutterschaft in der Start-up-Szene immer noch Probleme birgt.
WiWo Gründer

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Yolk
“Wir hatten nie gedacht, dass eine Idee so groß werden kann”
Julia Soergel gründete 2008 mit ihrem Partner das Start-up Yolk, das eine selbst programmierte Zeiterfassungssoftware an Selbstständige verkauft. Was wurde aus der Idee? impulse hat bei der Gründerin nachgehakt.
impulse

Mister Spex
“Der Friseur nennt es ,Flat Top'”
Mit seinem Online-Brillenhändler Mister Spex mischt Dirk Graber die Branche der Optiker auf. In seiner Freizeit rast er über die Kartbahn. Ein Expertengespräch über das Durchstarten – und Haarmode.
Die Welt

Très Click
Wie Très Click im Web die Frauentitel der Verlage überholt
500.000 Visits und 380.000 Unique User im Monat – diese durchaus beachtliche Reichweite haben Ninon Götz (37) und Alexandra Springer (30) mit ihrem Online-Magazin Très Click in weniger als einem Jahr aufgebaut. Schon jetzt befinden sie sich damit in Schlagdistanz zu alteingesessenen Frauenmedien.
online marketing rockstars

Onlinemarketing
Wie teuer ist (sehr) gutes Onlinemarketing? Alpar & Heinemann
Auf der diesjährigen DMEXCO gab es zum ersten Mal live Interviews für und von Kassenzone.de. Passend zur Messe, die scheinbar ihr infrastrukturelles Limit weit überschritten hat, konnte ich die beiden Onlinemarketing Legenden Florian Heinemann (Project A Ventures) und Andre Alpar (AKM3) für ein Interview gewinnen.
Kassenzone

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock