Lesestoff für Gründer Online-Mittelstand in Deutschland – eine Bibel für Startups

Bücher bilden - egal ob in Printform oder digital. deutsche-startups.de stellt in der sommerlichen Reihe Lesestoff für Gründer Bücher vor, die uns zuletzt begeistert haben und die Gründer und alle, die es werden möchten, deswegen unbedingt lesen sollten! Viel Spaß beim Stöbern und viel Spaß beim Lesen.
Online-Mittelstand in Deutschland – eine Bibel für Startups

Auf der Suche nach Lesestoff für einen sommerlichen Startup-Abend? In unserer sommerlichen Reihe Lesestoff für Gründer präsentieren wir spannende Bücher, die uns zuletzt begeistert haben. Viel Spaß beim Lesen – egal ob in guter, alter Papierform oder digital.

Online-Mittelstand in Deutschland

ds-online-mittelstandMit diesem Buch des Hamburger Internet-Unternehmers Thomas Promny kann jeder ganz tief ein in die Internet-Branche des Landes einsteigen. In 18 ausführlichen Gesprächen kommen erfolgreiche Gründerinnen (leider nur eine) und Gründer zu Wort, die das Zeug haben, nachfolgenden Gründergenerationen als Vorbild zu dienen. Darunter Matthias Henze (Jimdo), Wolfgang Macht (Netzpiloten), Heiko Hubertz (Bigpoint). Jedes Gespräch für sich ist ein Highlight. Zusammen sind sie eine Art Bibel für Start-up-Kultur in Deutschland.

Thomas Promny: “Online-Mittelstand in Deutschland: Erfolgreiche Gründer der Internet-Branche im Gespräch”, CreateSpace, 428 Seiten, ab 35 Euro.
Jetzt bei amazon.de bestellen (als Buch oder Kindle-Version)

Weitere spannende Bücher für Gründer, Unternehmer und Co. gibt es in unserem Lesestoff-Special.

Passend zum Thema: “Die Paten des Internets: Das erste Buch über die Samwers

Foto: Young woman in dark sunglasses lies in hammock suspended between two thick birches and reads book from Shutterstock