Lesenswert Wenn Migranten in Deutschland gründen (und mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Wenn Migranten in Deutschland gründen (und mehr)

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Migranten
Der Weg zum eigenen Chef: Wenn Migranten in Deutschland gründen
Ein Gründerprojekt in Frankfurt hilft Migranten, ihr eigenes Start-Up zu realisieren. Vom Wunsch der jungen Leute profitiert vor allem die deutsche Wirtschaft.
WiWo Gründer

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet im Standard-Paket 149 Euro. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

McKinsey
Wer will noch Berater werden?
Wenn Oliver Samwer (41) an alter Wirkungsstätte neue Truppen anwirbt, ist der Saal meist proppenvoll. Seinem gewohnten Managementstil treu bleibend, schaltet Samwer an der WHU in Vallendar dann auf Attacke gegen die Konkurrenz, um Studierende von einem Job im weitverzweigten Rocket-Imperium zu überzeugen.
Manager Magazin

Düsseldorf
“Düsseldorf kann Start-up-Metropole sein”
Der Düsseldorfer Investor Droege hat zuletzt Weltbild gekauft. Jetzt ist die Droege Group auf der Suche nach erfolgversprechenden Neugründungen. Der Risikokapital-Experte spricht über die innovative Stadt.
RP Online

Produktfotografie
Produktfotografie: Gemälde im Hintergrund kann Urheberrechte verletzen
Die Verwendung von Fotos im Online-Handel ist ein Muss, denn anders als im Ladengeschäft kann der Kunde vor der Bestellung und ggf. Bezahlung die Ware nicht in Augenschein nehmen. Je ansprechender die Ware dargestellt wird, desto besser. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn Dekoration wie Gemälde im Hintergrund eines Produktfotos auftauchen.
onlinehaendler-news.de

Gutscheinseiten
Wie Gutscheinseiten das Affiliate Marketing kaputt machen
Affiliate Marketing galt lange als Königsweg für kosteneffiziente Online-Werbung. In den letzten Jahren hat sich das gewandelt. Die immer beliebteren Gutscheinseiten erweisen sich als Totengräber dieses Geschäftsmodell – auch, weil Merchants immer noch an viel zu eindimensionalen Attributionsmodellen festhalten.
om8

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle