5 neue Start-ups Swobbl, Yuicery, Coachling, nearBees, telepano

In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform. Diesmal stellen wir Swobbl, Yuicery, Coachling, nearBees und telepano näher vor. Swobbl will die Internet-Suche sicher machen.
Swobbl, Yuicery, Coachling, nearBees, telepano

Tagtäglich entstehen in Deutschland unzählige neue Start-ups – siehe auch unser Special Brandneue Start-ups. Leider können wir nicht alle neuen Start-ups in aller Ausführlichkeit vorstellen. In unserer Rubrik “5 neue Start-ups” gibt es deswegen Woche für Woche neue Start-ups und Internetprojekte aller Art in Kurzform.

Swobbl bietet datensichere Internetdienste an

Ohne Datenspeicherung: Mit seinen drei Internetdiensten will das Start-up Swobbl „hochgradige Verschlüsselung und den Schutz der Privatsphäre massentauglich machen“. Neben einer alternativen Suchmaschine bietet das junge Unternehmen auch einen eigenen Mailservice und einen Cloudservice an. Alle Dienste sind grundsätzlich kostenlos, zusätzlicher Speicherplatz kann gekauft werden. Gründer Matthias Grömmer sitzt in Stetten.

Yuicery mixt Gesundheitssäfte

Grünkohl, Ananas, Ingwer: Im Onlineshop von Yuicery gibt es eine Vielzahl an wild zusammengemixten Obst- und Gemüsesäften. Gründer Jan Rottmann zufolge sind alle Produkte kalt gepresst und enthalten das Maximum an Vitaminen und Nährstoffen. Auf der Seite informiert der Münchner auch über den Trend Cleanse/Dotox: Bei den Kuren geht es um körperliche Selbstreinigung durch entsprechende Ernährung.

Coachling vermittelt Coaches

Coaches für sämtliche Bereiche von Burnout über Ernährung bis hin zu PR finden Nutzer auf der Plattform Coachling. Neben Online-Beratung gibt es auch Coaches, die ihre Dienste zu Hause oder im Studio anbieten. Bisher stehen in der Suchmaske die deutschen Städte Berlin, Hamburg und München zur Verfügung, darüber hinaus gibt es bereits weitere Sprachversionen. Der Berliner Gründer Thomas Gawlitta ruft dazu auf, dass sich noch viele weitere Coaches kostenlos registrieren.

nearBees verkuppelt Honigliebhaber und Imker

Für Schleckermäuler: Honig von nebenan gibt es auf der Seite nearBees zu kaufen. Dort kann man auch nach Bienenvölkern in der direkten Umgebung suchen und sich über diese informieren. Auch lokale Imker lassen sich direkt kontaktieren. Mit seinem Start-up will das vierköpfige Gründerteam aus München die Imkerei in Deutschland erhalten und dazu beitragen, dass deutsche Bienen auch weiterhin unsere Pflanzen bestäuben.

telepano erstellt virtuelle Touren

Rundumsicht: Mit dem Dienst des Start-ups telepano können Unternehmen auf ihrer Webseite virtuelle Touren durch ihre Räume, Gelände oder Ausstellungen anbieten. Besucher der Webseite erkunden die Örtlichkeiten in einem 360-Grad-Rundgang und erleben sie virtuell. Den Service gibt es ab 180 Euro. Die beiden Gründer Noel Schäfer und Martin Pietrowski betreiben telepano von Moers aus.

Im Fokus: Artikel über taufrische Start-ups gibt es in unserem Special Brandneue Start-ups

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.

Aktuelle Meldungen

Alle