TV-Doku über Coder #gogeek Programmierer sind Rockstars, die Computer hassen

Go_Geek! heißt eine sehr kurzweilige und gelungene TV-Doku über Programmierer, die bei EinsPlus und im World Wide Web läuft. Hier nun alle Folgen der sehenswerten TV-Doku, die drei Berliner Programmierer und eine Programmiererin durch ihren Alltag begleitet. Viel Vergnügen beim Ansehen!
Programmierer sind Rockstars, die Computer hassen

Der kleine TV-Sender EinsPlus begleitet in der Doku-Reihe Go_Geek! drei Berliner Programmierer und eine Programmiererin durch ihren Alltag. Bei Go_Geek! mit an Bord sind Charlotte Vorbeck, Frontend-Programmiererin beim Berliner Spiele-Startup Wooga, Dima Emmerich, verantwortlich für die App-Programmierung beim Panono-Kameraball, Ramzi Rizk, Chief Technical Officer (CTO) bei der Foto-App EyeEm, und Ryan Levick, Backend-Programmierer bei 6Wunderkinder – siehe auch “Go_Geek!: EinsPlus begleitet vier Berliner Programmierer“.

Hier nun alle Folgen der TV-Doku, deren besonderes Feature ein Timeline-Kommentar ist. Damit können Zuschauer Stellen kommentieren bzw. Informationen und Links hinzufügen (geht aber nur direkt auf der EinsPlus-Website. Viel Vergnügen beim Ansehen!

Go_Geek! – Folge 1: Programmierer sind Rockstars

Go_Geek! – Folge 2: Programmieren für Passanten

Go_Geek! – Folge 3: Freiheit bei der Arbeit

Go_Geek! – Folge 4: Ich hasse Computers

Go_Geek! – Folge 5: Pair Programming

Go_Geek! – Folge 6: In den guten alten Tagen

Passend zum Thema: “Wer wird Millionär? – Gründer-Show bei RTL geplant

Foto: Geek from Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

Aktuelle Meldungen

Alle