Infografik So kriegt man garantiert mit, was die Konkurrenz so treibt

Wer erfolgreich sein will, muss auch wissen, was die Wettbewerber so treiben. Hier 19 Suchbegriffe, die man beim Monitoring auf keinen Fall vergessen sollte. Darunter: Firmenname in allen Variation und Schreibfehlern, Produktnamen der Wettbewerber und Twitternamen der Branchenexperten.
So kriegt man garantiert mit, was die Konkurrenz so treibt

Wer ein erfolgreiches Unternehmen aufbauen will, muss seinen Erfolg messen, überwachen und auswerten. Dabei sind zunächst einmal die richtigen Suchphrasen wichtig. Diese Ausgangslage stellt alle Unternehmen vor eine gemeinsame Aufgabe: Nach welchen Begriffen sollen sie suchen, nach welchen müssen sie suchen? Eine sehenswerte Infografik von 247GRAD, eine Agentur für Social-Media-Kommunikation, Web- und Mobile-Entwicklung, liefert nun die passende Übersicht für das Monitoring des eigenen Unternehmens, der Konkurrenz und der Branche, in der man unterwegs ist. Klingt banal, ist aber wichtig! Hier nun 19 Suchbegriffe, die man beim Monitoring auf keinen Fall vergessen sollte.

ds-Infografik-Monitoring

Hier noch einmal alle Suchbegriffe im Schnelldurchlauf: Firmenname, Firmenname in allen Variation und Schreibfehlern, Domains der Firma, Name der Produkte / Dienstleistungen, Namen von wichtigen Mitarbeitern (z.B. Geschäftsführer), Twitternamen des Unternehmen, Twitternamen wichtiger Mitarbeiter, Unternehmensnamen der konkurrierenden Firmen, Domainnamen der Wettbewerber, Produktnamen der Wettbewerber, Namen der Geschäftsführer, Twitternamen der Wettbewerber, Produkte und Mitarbeiter, Veranstaltungen, die evtl. organisiert werden, Konferenzen und Messen, gängige Hashtags deiner Branche, Nachrichten, Branchenexperten (Autoren, Blogger), Twitternamen der Branchenexperten.

Foto: Flat vector illustration of web analytics information and development website statistic – vector illustration from Shutterstock