7 neue Deals Trekksoft, ChatGrape und Co. sammeln Geld ein

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Trekksoft, ChatGrape, Infernum Productions, kuenstlerstadt, Monoqi, Tripda und printvenue. Trekksoft etwa sammelt in der dritten Finanzierungsrunde 1 Million Schweizer Franken ein.
Trekksoft, ChatGrape und Co. sammeln Geld ein

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser “Neue Deals”-Rubrik gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Geldströme in Kurzform.

Trekksoft sammelt Millionensumme ein

Finanzspritze: Das Schweizer Start-up Trekksoft sammelt in der dritten Finanzierungsrunde 1 Million Schweizer Franken ein. Das Start-up mit Sitz in Interlaken und New York bietet Anbietern von Freizeit- und Ferienaktivitäten eine Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) an, mit welcher die Kunden ihre Angebote online, mobil und offline verkaufen und verwalten können. Zuvor investierten bereits Redalpine Capital und mehrere Privatpersonen in das junge Unternehmen. Insgesamt sammelte Trekksoft bisher 2,4 Millionen Franken ein.

Betaworks steigt bei ChatGrape ein

Geldsegen: Der Startup-Förderer Betaworks aus New York investiert 1,3 Millionen US-Dollar in das österreichische Start-up ChatGrape – berichtet Fillmore. “Wir behalten den Standort mit zehn Mitarbeitern in Wien und sehen große Vorteile darin, hier unsere technische Entwicklung zu haben. Wir sind aber ziemlich oft in den USA, dort sind einige große internationale VCs, die Interesse daran haben, bei ChatGrape einzusteigen”, sagt Gründer Leo Fasbender gegenüber Fillmore.

Besitzerwechsel bei Infernum Productions

Neustart: Bei der insolventen Spieleschmiede Infernum Productions geht es weiter. Sebastian Moleski, seit 2013 als technischer Leiter des Unternehmens, und 1blu business, ein Tochterunternehmen der 1blu AG, das sich um die technische Infrastruktur der Infernum-Spiele kümmert, führen das Start-up weiter. “Mit unserem Angebot stellen wir Infernum wieder auf ein stabiles technisches und finanzielles Fundament, das den Betrieb der Infernum-Produkte sicherstellt und Spielraum für weitere zukünftige Entwicklungen bereitstellt“, sagt Moleski. “Infernum wird die aktuelle Situation gestärkt verlassen und kann endlich wieder positiv nach vorne schauen.” Infernum Productions ging 2012 an den Start.

Team Neusta investiert in kuenstlerstadt

Frisches Kapital: Team Neusta investiert eine sechsstellige Summe in den Bremer Künstler-Marktplatz kuenstlerstadtberichtet Gründerszene. Auf der Plattform, die von Ismail Gök gegründet wurde, können Künstler sich ein Profil anlegen und über eine Suchmaschine gefunden und gebucht werden.

Monoqi übernimmt Mydeco

Zukauf: Das Berliner Start-up Monoqi schluckt die Überreste von Mydeco. “Monoqi recently expanded into the UK market, so the acquisition will boost its presence, according to founder and CEO Simon Fabich”, schreibt TechCrunch. Monoqi, ein Shopping-Club für Design, ging bereits 2012 an den Start.

Rocket investiert in Tripda und printvenue

Großinvestition: Rocket Internet und weitere Investoren pumpen 11 Millionen US-Dollar in die Ride-Sharing-Community Tripda. “Tripda plans to use the new round of funding to expand its U.S. operation and grow its user base across 13 countries where it operates, as well as continuing to develop its web and mobile product for multiple markets”, teil das Unternehmen mit. Die Asia Pacific Internet Group (Koop von Ooredoo und Rocket) investiert zudem 4,5 Millionen Dollar in printvenue, “India’s largest online portal for printing solutions and personalized gifting” (Eigenwerbung). Zitat aus einem Artikel bei The Economic Times: “Rocket Internet-backed printvenue. com has secured $4.5 million from Asia Pacific Internet Group to expand its presence in West Asia and Southeast Asia”.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: Money from Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle