Lesenswert Das Valley hat ein Arschlochproblem (und mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Das Valley hat ein Arschlochproblem (und mehr)

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Silicon Valley
„Das Silicon Valley hat ein Arschlochproblem“
Der Digitalexperte Sascha Lobo spricht im Interview über die Rücksichtslosigkeit kalifornischer Start-Ups und wie die Politik verhindern kann, dass mit dem Aufkommen der Sharing Economy ein brutaler Manchester-Kapitalismus zurückkehrt.
Berliner Zeitung

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Masterplan
Deutschland braucht einen Masterplan
Deutschland droht den digitalen Wandel zu verpassen. Dabei sind Google und andere Player längst dabei, mit ihren Produkten auch die reale Wirtschaft zu erobern. Deutschland braucht einen nationalen Schulterschluss von allen Kräften in der Wirtschaft, Deutschland braucht einen Masterplan.
manager magazin

Next Media Accelerator
Neuer dpa-Accelerator will deutsche Medienbranche aus “Innovationsstarre“ wecken
Hippes Startup-Feeling bei der altehrwürdigen deutschen Presseagentur. Der neue Next Media Accelerator der dpa sendet erste Online-Lebenszeichen. Ganz State of the Art ging erst einmal eine annähernd leere Homepage mit nur einem E-Mail-Anmeldefenster, eine Facebook-Seite und ein Mission-Statement online, das natürlich bei der angesagten US-Plattform Medium.com veröffentlicht wurde.
Meedia

FinTech StartUp
Sieger des Jurypreises FinTech StartUp des Jahres 2014: Kreditech
Die Jury hat die ruhigen Tage genutzt und sich entschieden: Aus der 10er Shortlist die sich aus der Publikumsabstimmung mit knapp 5.000 Stimmen ergab, hat die 14 köpfige Jury den Gewinner bestimmt.
paymentandbanking.com

Bücherwurm
Bücherwurm für zwölf Monate
Der Neujahrsvorsatz von Mark Zuckerberg lautet: Bücher lesen. Damit seine Aufgabe aber nicht nur im stillen Kämmerchen, sondern auch auf Facebook stattfindet, hat sich der Gründer des Netzwerks schon etwas ausgedacht.
Handelsblatt

Die Antwort
Die Antwort – heftig-Macher wollen vom Quiz-Hype profitieren
Die Macher der Viral­schleu­der heftig.co ste­hen offen­bar kurz vor dem offi­zi­el­len Launch ihres zwei­ten Pro­jekts. Mit der Seite „Die Ant­wort“ wol­len sie augen­schein­lich vom aktu­el­len Trend rund um Quizze und Per­sön­lich­keits­tests im Inter­net pro­fi­tie­ren.
onlinemarketingrockstars.de

Mega-Trends
Mega-Trends 2015 – 18 Experten und ihre Prognosen fürs neue Jahr
Ganz frisch im neuen Jahr werfen wir einen Blick auf die größten Trends der kommenden zwölf Monate. 18 Experten präsentieren bei uns ihre Prognose für 2015. Das Ergebnis: die Mega-Trends 2015.
t3n

Power-Ideen
Unser großes Album 2014 der Start-ups mit Power-Ideen
Deutsche Start-ups, innovative Geschäftsideen aus aller Welt, spannende Lösungen der deutschen Gründerszene – neue Ansätze im E-Commerce gehören zum täglichen Brot von etailment. Manche Start-ups sind so brandheiß, dass sie uns einen eigenen Beitrag wert sind, andere so aktuell, dass wir sie im morgendlichen Newsletter vorstellen. Doch nicht immer reicht angesichts der Flut interessanter Neugründungen die Zeit für einen ausführlichen Bericht. Dann präsentieren wir sehenswerte Start-ups im Überblick. Wer uns 2014 dabei besonders aufgefallen ist? Sehen Sie selbst.
etailment

2015
Predictions For 2015: There Will Be Blood
The photo above was published in April, 2013, when Google Ventures, Andreessen Horowitz and Kleiner Perkins announced the Glass Collective, which was going to invest in companies to develop apps for Google Glass, which they said was a “potentially transformative technology.”
ValleyWag

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Morning Coffee from Shutterstock