5 neue Deals Lazada, Edition F, Codetrails und Co. sammeln Geld ein

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Lazada, Edition F, Codetrails, Ryzze und ADselect. Der Rocket-Ableger Lazada, ein Amazon-Konzept, etwa sammelt gleich mal imposante 200 Millionen Euro ein.
Lazada, Edition F, Codetrails und Co. sammeln Geld ein

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser “Neue Deals”-Rubrik gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Geldströme in Kurzform.

Lazada sammelt 200 Millionen ein

Millionenrausch: Temasek, eine Investmentholding der singapurischen Regierung, investiert gemeinsam mit den Altinvestoren stattliche 200 Millionen Euro in Lazada, das südostasiatische Amazon-Modell von Rocket Internet. Rocket Internet beteiligt sich dabei mit weiteren 15,3 Millionen Euro. “Auf Basis dieser Finanzierungsrunde erhöht sich die Post-Money Bewertung von Lazada von 504,4 Millionen Euro auf 957,8 Millionen Euro (bzw. 1 Milliarde Euro bezogen auf 100% des Lazada-Geschäfts)”, teilt der Inkubator mit. Bisher flossen 520 Millionen Euro in Lazada.

Edition F sammelt Geld ein

Geldsegen: WestTech Ventures, Vogel Ventures, TVPlus und einige nicht genannte Business Angel investieren einen weiteren sechsstelligen Betrag in die Business-Lifestyle-Plattform Edition F – siehe Gründerszene. Zudem versucht das Start-up nun über Companisto Geld einzusammeln. “Mit Edition F haben wir schon jetzt eine starke Community aufgebaut. Unsere Nutzer wollen wir nicht nur inhaltlich einbeziehen, sondern mit dem Crowdinvesting auch Teil der unternehmerischen Vision werden lassen“, sagt Mitgründerin Susann Hoffmann. “Dass wir zudem eine klassische Finanzierungsrunde gemacht haben zeigt, dass auch erfahrene Investoren an Edition F glauben und das Potential erkannt haben.”

HTGF investiert in Codetrails

Finanzspritze: Der High-Tech Gründerfonds investiert in Codetrails, ein Spin-Off der TU Darmstadt. Das 2013 gegründete Unternehmen wurde bisher im Rahmen des EXIST-Forschungstransfers gefördert. Das Start-up entwickelt “intelligente Werkzeuge für die Softwareentwicklung und unterstützt Kunden bei deren Einführung”. “Diese Technologie hat das Potenzial die Effizienz und Qualität in der Softwareentwicklung zu revolutionieren”, sagt Marvin D. Andrä, Investment Manager beim High-Tech Gründerfonds.

Klingel investiert in Ryzze

Einstieg: Die Klingel-Gruppe investiert einen siebenstelligen Betrag in das Berliner Start-up Ryzzeberichtet neuhandeln.de. Das Unternehmen, das von Maximilian Berger und Christoph Matthey geführt wird, ist auf den Handel mit Eigenmarken spezialisiert.

businessAD übernimmt ADselect

Frisches Kapital: Der Online-Vermarkter businessAD, der auch deutsche-startups.de vermarktet, übernimmt die Mehrheit an ADselect, einem Vermarkter rund um Themen wie Nachhaltigkeit, Bauen & Wohnen, Ausbildung, Outdoor, Tech und Wirtschaft. “Wir haben unser Portfolio in den letzten Jahren konsequent erweitert. Für die Zukunft sehen wir uns unter dem Dach der businessAD und in Kombination mit der Ströer Digital Group optimal aufgestellt, um den Wachstumspfad weiter zu beschreiten”, sagt Ralf Hammerath, Geschäftsführer von ADselect.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: Money from Shutterstock