German NYC Week #gnycw Deutsche Gründer schnuppern Start-up-Luft in New York

Im Rahmen der ersten German NYC Week schnupperten zahlreiche deutsche Gründer Ende Start-up-Luft in New York. Einige Eindrücke der Reise gibt es in unserer Fotogalerie. Viele Dank an den Startup-Verband für die tolle Orga. Vielen Dank zudem an alle Mitreisenden für die tollen Gespräche.
Deutsche Gründer schnuppern Start-up-Luft in New York

Ende Oktober erkundeten knapp 40 Gründer, Investoren und Co. im Rahmen der ersten German NYC Week, die vom Startup-Verband ausgerichtet wurde, die Start-up-Szene im Big Apple. Beim Besuch in New York standen unter anderem Besuche bei Ernst & Young, AppNexus, BMW iVentures, WeWork, Gallery Systems und dem German Accelerator auf dem Programm.

IMG_0501-k

Letzteren eröffnete Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel im Beisein der deutschen Ausflugsgruppe – siehe “Gabriel eröffnet German Accelerator in New York“. Daneben traf die Gruppe viele Gründer, Investoren und Szenegrößen. Einige Eindrücke der kurzen, aber eindrucksvollen Reise gibt es in unserer Fotogalerie.

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.