9 neue Deals trbo sammelt Millionensumme ein (und mehr Investitionen)

In unserer "Neue Deals"-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um trbo, Spreadshirt, Smoope, pets Premium, 004, Yukka, hmmh multimediahaus, EasyTaxi und SeLoger. trbo aus München etwa sammelt gleich mal eine Millionensumme ein.
trbo sammelt Millionensumme ein (und mehr Investitionen)

Jeden Tag prasseln in das Postfach von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten aller Art ein – darunter auch viele Investitionsmeldungen – siehe Deal-Monitor. Leider können wir nicht diese Meldungen in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In dieser “Neue Deals”-Rubrik gibt es deswegen regelmäßig aktuelle Geldströme in Kurzform.

trbo sammelt Millionensumme ein

Kohlezufuhr: Ein “erfahrener deutscher Technologieinvestor”, der nicht genannt werden möchte, investiert einen siebenstelligen Betrag in trbo. “Der Investor besitzt viel Erfahrung mit Technologie-Start-ups und wird neben finanzieller Unterstützung seine Expertise im Auf- und Ausbau erfolgreicher Wirtschaftsunternehmen sowie ein wertvolles Netzwerk in die Wachstumsphase von trbo einbringen”, teilt das Start-up mit, das im vergangenen Jahr bereits einen sechsstelligen Betrag einsammeln konnte. Das junge Unternehmen will durch “psychologisch-wissenschaftliche Datenanalysen das User Engagement im E-Commerce erhöhen – in Echtzeit, Onsite und vollautomatisiert”.

Spreadshirt übernimmt Vitrinepix

Übernahme: Spreadshirt schluckt das brasilianische E-Commerce-Unternehmen Vitrinepix komplett. Mit der Übernahme steigt Spreadshirt in den brasilianischen Markt ein. “Internationalisierung und die Erschließung neuer Länder für unsere Kunden und Verkäufer gehören zu den zentralen Themen für unser Geschäftsjahr 2014”, sagt Spreadshirt-Chef Philip Rooke. Viviane Mendes, Gründerin von Vitrinepix führt die Geschäfte auch nach der Übernahme weiter.

HTGF investiert in Smoope

Unterstützung: Der High-Tech Gründerfonds und ein ungenannter Business Angel investieren einen mittleren sechsstelligen Betrag in das Stuttgarter Start-up Smoope – berichtet Gründerszene. Smoope ging im Oktober 2013 an den Start. Das Start-up will Unternehmen und Kunden besser vernetzen. “Aktuell bieten wir deshalb eine App für Smartphones an, die es Konsumenten ermöglicht, ‘Service To Go’ zu genießen. Wir setzen dabei auf modernste und sichere Technologien und orientieren uns gleichzeitig am veränderten Kommunikationsverhalten der Menschen in einer zunehmend mobilen und digitalen Welt”, teilt das Unternehmen mit.

pets Premium sammelt Millionensumme ein

Frisches Kapital: Reimann Investors Advisory, das Family Office der traditionsreichen Unternehmerfamilie Reimann, investiert einen siebenstelligen Betrag in pets Premium, einen Online-Shop für hochwertiges Futter, der 2011 von Marco Hierling und Wolfram Zentner gegründet wurde. Mit den zusätzlichen Mitteln wolle man das dynamische Wachstum des Unternehmens stetig vorantreiben und die Marktposition innerhalb der Top-Anbieter in diesem Segment zusätzlich stärken, teilt das Unternehmen mit. Im laufenden Jahr peilt pets Premium erstmals einen Jahresumsatz in zweistelliger Millionenhöhe an.

VCDE Venture Partners investiert in 004

Finanzspritze: VCDE Venture Partners investiert eine siebenstellige Summe in 004, ein E-Commerce-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen. “Die 004 bietet ein einzigartiges Lösungs-Paket für Brands, Medien, Filialisten und Sportvereine an. Mit dieser Finanzierung werden wir unsere Technologie weiter ausbauen und unsere nationalen und internationalen Vertriebsaktivitäten deutlich steigern. Wir haben mit VCDE den richtigen Partner gefunden, um uns bei diesem Wachstum zu begleiten”, sagt Robert Hein von 004. “Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit 004 und sind zuversichtlich, dass der Aschaffenburger End 2 End E-Commerce Dienstleister eine sehr gute Business Performance abliefern wird. Ich bin überzeugt, dass diese Finanzierungsrunde das Unternehmen erfolgreich auf die nächste Entwicklungsstufe heben wird”, sagt Andreas Thümmler von VCDE Venture Partners.

Neunorm übernimmt Yukka

Exit: Die Beteiligungsfirma Neunorm schluckt Yukka, ein Unternehmen rund um die Themen Software-Anwendungen und Tools für die semantische Textanalyse. “Yukka hat es über die vergangenen fünf Jahre geschafft, SentiTrade als Stimmungsbarometer für die Finanzmärkte in der Investment-Community zu etablieren”, sagt Kristoffer Lassen, Geschäftsführer von Yukka. “Mit der Übernahme wurden die Weichen für eine erfolgreiche Expansion gestellt”, so Stefan Kupferberg, Gründer von Yukka. Neunorm ist bereits Mehrheitsgesellschafter von Finatris aus Zürich, einem Beratungsunternehmen für Banken, Pensionskassen und Family Offices

Plan.Net übernimmt hmmh

Zukauf: Plan.Net (gehört zu Serviceplan) übernimmt hmmh multimediahaus. Die Agentur, die auf Online-Handel spezialisiert ist, geht nun in Plan.-Net auf. Die hmmh-Macher, Stefan Messerknecht und Björn Portillo, bleiben jedoch weiterhin an Bord. Vor dem Erwerb durch Plan.Net war das Unternehmen eine 100-prozentige Tochter der BTC AG.

EasyTaxi sammelt 40 Millionen ein

Geldsegen: Rocket Internet sammelt für sein Start-up EasyTaxi weitere 40 Millionen US-Dollar ein. Das Geld stammt unter anderem von Phenomen Ventures und Tengelmann Ventures. EasyTaxi ging 2011 in Brasilien an den Start. Inzwischen ist das Start-up in 32 Ländern und 162 Städten unterwegs. Zuvor flossen bereits über 30 Millionen US-Dollar.

SeLoger verkauft iProperty.com-Anteil

Verkauf: SeLoger, ein Tochterunternehmen von Axel Springer Digital Classifieds, verkauft seine Minderheitsbeteilung an iProperty.com. Für die 17,2-prozentige Beteiligung, die von REA Group Ltd erworben wurde, streicht das Unternehmen 75 Millionen Euro ein. “Mit der Investition in iProperty im Jahr 2011 profitierte SeLoger vom Wachstum in den südostasiatischen Ländern und den dortigen Entwicklungen im Rubrikenmarkt. Mit der Veräußerung erzielt SeLoger einen Gewinn von rund Millionen Euro. SeLoger will sich zukünftig “auf das Geschäft in Europa konzentrieren”.

Im Fokus: Alle Finanzspritzen und Exits in der Internetbranche gibt es in unserem Deal-Monitor

Foto: Money from Shutterstock