Infografik

Während Frankreich speist, shoppt Deutschland online

In Deutschland und Großbritannien wird auch zu den klassischen Mahlzeiten eifrig geshoppt. In Frankreich und Italien lässt sich dagegen ein Trafficeinbruch zur Mittags- und Abendbrotzeit feststellen. Die Infografik liefert auf einen Blick, zu welchen Stoßzeiten Onliner aktiv sind.
Während Frankreich speist, shoppt Deutschland online
Sonntag, 6. Juli 2014Vonds-Team

Theoretisch gibt es im E-Commerce-Zeitalter keine Öffnungszeiten. Doch man muss kein Prophet sein, um vorherzusagen, dass 3 Uhr nachts vermutlich nur sehr wenige Onliner auf Shoppingtour gehen. Eine ansehnliche Infografik von idealo zeigt nun einmal auf einen Blick, zu welchen Stoßzeiten Onliner in Deutschland, Frankreich, Italien und Großbritannien besonders aktiv werden und welche Unterschiede im Online-Einkaufsverhalten es zwischen den Nationen gibt.

ds-shopping-uhrzeiten

Bemerkenswert ist dabei vor allem der Trafficeinbruch zur Mittags- und Abendbrotzeit in Frankreich und Italien. In Deutschland und Großbritannien hingegen wird dagegen auch zu den klassischen Mahlzeiten eifrig geshoppt. idealo wertet für diese Infografik die Klickzahlen seiner Preisvergleichsseiten in Deutschland, Frankreich, Italien und Großbritannien für das vierte Quartal des vergangenen Jahres aus. Alles in allem eine nette Übersicht: Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Sollte man deswegen in Italien andere Kampagnen fahren?

Foto: the girl with the clock. New Year’s Eve from Shutterstock