Lesenswert

Springer zeigt Interesse an AutoScout24 (und noch mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Springer zeigt Interesse an AutoScout24 (und noch mehr)
Freitag, 23. Mai 2014Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

AutoScout24, Springer
Springer an Kauf von AutoScout24 interessiert
Der Springer-Verlag ist an dem Online-Marktplatz Autoscout24 interessiert und führt bereits Gespräche dazu. Das Auto-Portal steht zum Verkauf.
Managaer Magazin Online

Anzeige
Mitarbeiter gesucht? Jetzt Stellenanzeige bei ds schalten!
Mit unserer Stellenbörse wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

Hype, Berlin
Jenseits des Hypes: Wie SoundCloud, Wooga, tape.tv und 6Wunderkinder erwachsen wurden
Wer über Startups in Berlin spricht, landet fast unweigerlich bei der Frage: Hype oder nicht? Doch Theorie beiseite – wir haben SoundCloud, Wooga, tape.tv und 6Wunderkinder gefragt, was sie in den letzten Monaten wirklich bewegt hat.
t3n

Whow Games
Neue Details zu Whow Games von Heiko Hubertz
Mittlerweile sind weitere Details rund um das neue Unternehmen Whow Games von Heiko Hubertz aufgetaucht. Whow Games wird seine Casino-Spiele sowohl für den Browser als auch für Smartphones und Tablets auf den Markt bringen. Zusätzlich plant das Unternehmen auch eine White-Label-Lösung für externe Firmen anzubieten.
Newsslash

airbnb
AirBnB gewinnt gegen New Yorker Staatsanwaltschaft
In New York ist ein Streit mit AirBnB vor Gericht gegangen. Der Staatsanwalt hat von dem Zimmervermittlungsportal die Herausgabe der Anbieterdaten gefordert – und verloren. Im Kampf um wertvollen Wohnraum will er jedoch nicht aufgeben.
Spiegel Online

airbnb
Airbnb gibt Nutzerdaten an die Staatsanwaltschaft weiter
Die New Yorker Staatsanwaltschaft hält viele Vermittlungsangebote auf Airbnb für illegal und forderte vom Portal daher die Herausgabe von Nutzerdaten. Das Unternehmen weigerte sich lange, nun haben sich die Kontrahenten geeinigt.
Sueddeutsche.de

Panda Update 4.0
Panda Update 4.0: Gewinner und Verlierer – Google Deutschland
Die vierte Generation des Pandas wird nun seit gestern (US-Zeit) ausgerollt und soll laut searchengineland.com ca. 7,5% der (englischsprachigen) Suchanfragen betreffen. Weitere Sprachen sind wohl zu verschiedenen Anteilen betroffen. Wie sich das in den SERPs äußert, schauen wir uns gleich an.
blog.searchmetrics

Marc Andreessen, Bitcoin
Marc Andreessen: In 20 years, we’ll talk about Bitcoin like we talk about the Internet today
The investor and Web browser pioneer Marc Andreessen thinks we’ll all look back in 20 years and conclude that Bitcoin was as influential a platform for innovation as the Internet itself was. He says that tech companies think their meetings with President Obama on privacy are a waste of time.
Washington Post

Fab.com
Fab.com to cut a third of its staff in latest round of layoffs
The e-commerce design site plans to cut 80 to 90 employees from its New York operations this week.
cnet

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Portrait of a businessman using a tablet pc from Shutterstock