Lesenswert

Wie man Ideen am Fließband produziert (und noch mehr)

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.
Wie man Ideen am Fließband produziert (und noch mehr)
Donnerstag, 6. Februar 2014Vonds-Team

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Ideen
Ideen vom Fließband
Die Gründer des Startups “Venture Idea” hatten nicht nur eine gute Idee, sie versorgen sogar andere Unternehmen mit Ideen.
WiWo

Pipe
Mit Pipe per Facebook Giga-Datenpakete senden
Mit der neuen Pipe-App können Facebook-Freunde einfach, schnell und sicher Daten bis zu einem Gigabyte senden. Pipe nutzt ein neuartiges Google-Protokoll für Echtzeit-Datenaustausch
Berliner Morgenpost

Mitarbeiter
Wie Gründer die passenden Mitarbeiter einstellen
“Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man in der Gründungsphase andere Mitarbeiter benötigt als in späteren. Wann sollte man nun welche Mitarbeiter einstellen?”
Computerwoche

Online Marketing
10 Eigenschaften, die einen erfolgreichen Online Marketing Manager ausmachen
Was wird heutzutage von einem Online Marketing Manager erwartet? Wir haben für euch zehn Eigenschaften aufgelistet, die unverzichtbar sind.
OnlineMarketing.de

Zalando
Zalando macht sich bereit für den Börsengang
Der Berliner Onlinehändler ist mit drei großen Investmentbanken im Gespräch, um vielleicht Europas größten Börsengang seit der Dot.com-Bubble vorzubereiten. Offizielle Bestätigungen dazu fehlen aber nach wie vor.
fabeau

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

Foto: Portrait of a businessman using a tablet pc from Shutterstock