Sebastian Sieber im Videointerview

“Die Kundendaten bleiben weiter Eigentum des Händlers”

"Die Kundendaten bleiben weiter Eigentum des Händlers", sagt Sebastian Sieber von Reskribe, einem Start-ups des Otto-Ableger Liquid Labs, das sich um Abrechnungssysteme für Abo-Produkte kümmert. Im Interview mit VentureTV spricht Sieber ansonsten unter anderem über das Thema Datenschutz.
“Die Kundendaten bleiben weiter Eigentum des Händlers”
Dienstag, 21. Januar 2014Vonds-Team

Immer mehr Abo-Modelle fluten den Markt und folglich braucht es auch einen Dienstleister, der die Abrechnung für die Abo-Anbieter übernimmt – siehe dazu auch “Drei Abrechnungssysteme für Abo-Produkte buhlen um Kunden: FastBill Automatic, Pactas.Itero und Reskribe” sowie “Abo-Commerce: Via Template ruckzuck sein eigenes Abo-Projekt starten“.

Im Interview mit VentureTV spricht Sebastian Sieber von Reskribe, einem Start-up des Otto-Ablegers Liquid Labs, über Datenschutz, internationale Wettbewerber und den Fokus auf europäische Unternehmen.