Philipp Kreibohm über Home24

“Noch wägen wir Profitabilität mit Wachstum ab”

Mit Zitiert! spießt deutsche-startups.de Aussagen von bekannten Menschen aus der deutschen und internationalen Gründer- und Internetszene auf. Diesmal spricht Philipp Kreibohm (rechts), Gründer und Geschäftsführer von Home24, über Profitabilität, Wachstum und den perfekten Zeitpunkt.
“Noch wägen wir Profitabilität mit Wachstum ab”
Sonntag, 12. Januar 2014Vonds-Team

Der Möbel-Shop Home24 erwirtschaftete 2012 einen Umsatz von 63 Millionen Euro. Stattliche 350 Mitarbeiter arbeiten bereits für das Unternehmen, das auch vom Handelsriesen Rewe unterstützt wird. Philipp Kreibohm (rechts), Gründer und Geschäftsführer von Home24, ist auch künftig weiter Wachstum wichtiger als Profitabilität – siehe auch “unseren Artikel aus dem Oktober des vergangenen Jahres.“.

“Noch wägen wir Profitabilität mit Wachstum ab und steuern unser Geschäft derzeit noch so aus, dass Wachstum im Vordergrund steht. Wir wissen aber, dass wir dieses Unternehmen profitabel führen können, wenn wir es wollen. Wann dieser Zeitpunkt da ist, legen wir jetzt noch nicht fest. zalando hat gezeigt, dass eine jahrelange Wachstumsstrategie sich auszahlen kann – dann natürlich auf einem ganz anderen Umsatzniveau” (Quelle: möbel kultur).

Im Fokus: Weitere lesenswerte Zitate von Netzmenschen gibt es in unserem Special Zitiert!