Lesenswert: Tengelmann Ventures, Scout24, Wunderlist, Amazon, Schöne Büros

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst […]
Lesenswert: Tengelmann Ventures, Scout24, Wunderlist, Amazon, Schöne Büros

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Tengelmann Ventures
“Wir können ein Scheitern nie ausschließen”
Tengelmann Ventures-Chef Christian Winter will sein weltweites Engagement im Online-Modehandel weiter ausbauen. Dabei nimmt er Pleiten billigend in Kauf.
Textilwirtschaft

Scout24
Wahrscheinlichkeit für Komplettverkauf von Scout24 steigt wieder
Neue Wende im Bieterwettkampf um die Scout24-Gruppe: Der Finanzinvestor EQT ist – nachdem er aus dem Prozess in der vorausgegangenen Runde ausgestiegen war – wieder mit im Rennen. Auch ein Komplettverkauf der Telekom-Tochter ist möglich.
manager magazin online

Wunderlist
“Irgendwann werden wir 100 Millionen Nutzer haben”
Christian Reber ist mit Wunderkit spektakulär gescheitert, mit Wunderlist Pro versucht er den Neustart. Wie geht’s voran? Der 6Wunderkinder-CEO gibt Auskunft.
Gründerszene

Amazon
Amazon zieht der Konkurrenz in Deutschland davon
In Amerika erzielt Amazon schon so viel Umsatz wie die nächstgrößten 14 Händler zusammen. Auch in Deutschland geht die Schere seit 2010 sehr schnell auf.
Focus Online

Schöne Büros
Die schönsten Arbeitsplätze der Welt
Manche Büros muss man nicht mal zum Joggen verlassen. Ob mit Laufstrecke oder Kuschelecke, Halfpipe oder Hantelraum – weltweit motzen Firmen ihre Arbeitsplätze auf. Die schönsten und skurrilsten stellt ein neuer Bildband vor. Aber wozu das alles?
Spiegel Online

deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.