Lesenswert: Clipticker, Tirendo, Line, Expansion, Android

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst […]
Lesenswert: Clipticker, Tirendo, Line, Expansion, Android

Mit der Rubrik Lesenswert bietet deutsche-startups.de in Kurzform einen schnellen einen Überblick über aktuelle Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Web- und Gründergeschichten, die andere deutsche und englischsprachige Medien oder Blogs verfasst und veröffentlicht haben. Den kompletten Artikel gibt es dann nur auf den jeweils verlinkten Medien aus aller Welt.

Clipticker
Berliner gründen Internetseite für gute Werbung
Auf Clipticker.com sind Spots zu sehen, die es meist nicht ins Fernsehen schaffen. Zu streng seien die Vorschriften der auftraggebenden Firmen, zu konservativ ihr Unternehmensbild, sagen die Gründer.
Berliner Morgenpost

Tirendo
Project A: Tirendo und der undurchsichtige Exit an Delticom
Wenn jemand ein halbes Dutzend Pressemitteilungen braucht, um einen Exit zu kommunizieren, dann ahnt man schon, dass es wohl weniger darum geht, die Öffentlichkeit zu informieren als zu verschleiern, was wirklich passiert ist.
Exciting Commerce

Line
WhatsApp-Konkurrent Line will Deutschland erobern
Mit 230 Millionen Nutzern gehört der WhatsApp-Konkurrent Line international zu den Schwergewichten im Messenger-Segment. Nun will der Dienst aus Japan Deutschland und Europa erobern.
Netzwertig.com

Expansion
So gelingt der Schritt ins Ausland: International online expandieren
Live Andere Länder, andere Sitten – das gilt auch für den E-Commerce. Warum sich die Erschließung neuer Märkte gerade für deutsche Händler lohnen kann und welche Stolpersteine es auf dem Weg gibt, darüber sprach Nicolo Viegener, Country Manager DACH des E-Commerce Dienstleisters Channel Advisor, auf der dmexco.
IWB

Android
Android – die dritte Computing-Plattform mit einer Milliarde Nutzern
In nur fünf Jahren hat Android die Milliarden-Schwelle überschritten – doppelt so schnell wie Facebook. Apple soll bis Ende 2014 jene Marke erreichen.
Look @ IT