Start-up-Radar: Tutao

Alle von der NSA müssen jetzt in Deckung gehen! Tutao (www.tutao.de) will die Privatsphäre wieder herstellen. Zum Konzept heißt es: “Die ausgeklügelte Applikation Tutanota Starter verschlüsselt alle Daten automatisch und ermöglicht somit den […]
Start-up-Radar: Tutao

Alle von der NSA müssen jetzt in Deckung gehen! Tutao (www.tutao.de) will die Privatsphäre wieder herstellen. Zum Konzept heißt es: “Die ausgeklügelte Applikation Tutanota Starter verschlüsselt alle Daten automatisch und ermöglicht somit den sicheren, digitalen Austausch von Daten mit Personen auf der ganzen Welt”. Für Geschäftskunden ist das Produkt ab Ende Oktober 2013 erhältlich.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar