Start-up-Radar: Citties

Mit Citties (www.citties.net) entsteht gerade ein weiteres Projekt im Hause des Bertelsmann Inkubators Bevation – siehe “BeVation startet Snoopet und mamibox“. Zum Konzept von Citties heißt es auf der Website: “Citties is the […]
Start-up-Radar: Citties

Mit Citties (www.citties.net) entsteht gerade ein weiteres Projekt im Hause des Bertelsmann Inkubators Bevation – siehe “BeVation startet Snoopet und mamibox“. Zum Konzept von Citties heißt es auf der Website: “Citties is the new way to explore a city and dive into the local scene”. Beim Sprungbrett-Wettbewerb landete Citties mit seiner noch nicht gestarteten Städte-App auf dem dritten Platz.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar



  1. Thomas P

    Wie denn nun – citties oder cittis? Lustig, in der Grafik oben sind zwei unterschiedliche Schreibweisen zu sehen – sowie auch im Text…

  2. citties soll es wohl heißen!



  3. wigger

    grotesk
    “Beim Sprungbrett-Wettbewerb landete Citties mit seiner NOCH NICHT gestarteten Städte-App auf dem dritten Platz. “

  4. Pingback: adeven, Zapitano, United Internet.

Aktuelle Meldungen

Alle