Start-up-Radar: ampido

Bei ampido (www.ampido.com) geht es um Parkplätze. Zum Konzept heißt es auf der Website: “Die Plattform ampido.com ist der erste deutsche Marktplatz, auf dem Besitzer von privaten Parkplätzen oder Garageneinfahrten diese Parkmöglichkeiten in […]
Start-up-Radar: ampido

Bei ampido (www.ampido.com) geht es um Parkplätze. Zum Konzept heißt es auf der Website: “Die Plattform ampido.com ist der erste deutsche Marktplatz, auf dem Besitzer von privaten Parkplätzen oder Garageneinfahrten diese Parkmöglichkeiten in der Zeit, in der sie ihre Parkplätze selbst nicht nutzen, vermieten können”. Auf das Konzept setzt auch ParkingList (www.parkinglist.de) siehe “Start-up-Radar: ParkingList“.

Spannend bei ampido: Das Start-up ist Tel des ersten Accelerator-Programms von ProSiebenSat.1 – siehe dazu auch “ProSiebenSat.1 Accelerator: 6 Start-ups nehmen am ersten Accelerator-Programm teil“.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar