Kurzmitteilungen: Start-App, sonderangebote.de, Junge Digitale Wirtschaft, explain2me, SAP Startup Forum

Jeden Tag prasseln auf die Redaktion von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten ein. Leider können wir nicht alle Neuigkeiten in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In den “Kurzmitteilungen” gibt es regelmäßig Neuigkeiten in Kurzform. Weniger wichtig sind […]
Kurzmitteilungen: Start-App, sonderangebote.de, Junge Digitale Wirtschaft, explain2me, SAP Startup Forum

Jeden Tag prasseln auf die Redaktion von deutsche-startups.de unzählige Nachrichten ein. Leider können wir nicht alle Neuigkeiten in aller Ausführlichkeit weiterverbreiten. In den “Kurzmitteilungen” gibt es regelmäßig Neuigkeiten in Kurzform. Weniger wichtig sind diese Neuigkeiten aber nicht. Heute geht es um Start-App, sonderangebote.de, Junge Digitale Wirtschaft, explain2me.tv und das SAP Startup Forum.

BMWi startet Start-App

Eigene App: Im Rahmen der Start-up-Offensive des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) startet das Minsterium die „Start-App“ (Google Play, iOS). Damit will es vielseitige Unterstützungsangebote für die Gründung von Start-ups bieten und richtet sich vor allem an künftige Jungunternehmerinnen und -unternehmer aus der IT- und Hightechszene. Die App besteht aus mehreren Rubriken wie beispielsweise „Aktuelle News“, „Coaching“ und „Finanzierung“. Ziel der App ist es, praktische Hilfe bei der Gründung eines IT-Unternehmens zu bieten. Auch der German Silicon Valley Accelerator des BMWi und Gründercoaching Deutschland werden vorgestellt und deren Teilnahmemodalitäten erklärt. Ergänzt wird das Angebot der App durch ein Fachlexikon mit Gründervokabular sowie Geschichten erfolgreicher Gründungen. Allerdings biete die App recht wenig interaktive Inhalte.

RTL interactiv startet sonderangebote.de

Geld sparen: Mit den Plattformen www.Gutscheine.de und www.Gutschein.de betreibt die RTL interactive bereits zwei Portale zur Schnäppchensuche im Netz. Jetzt bauen die Kölner dieses Segment weiter aus und launchen www.sonderangebote.de. Auf dem neuen Angebot finden Nutzer aktuelle online und offline Schnäppchen mit dem Fokus auf Angebote aus den Segmenten Technik, Urlaub, Mode und Lifestyle. „Mit dem Start von Sonderangebote.de bauen wir neben der Erweiterung unserer transaktionsbasierten Games- und Video-on-Demand Angebote den Bereich der werbeunabhängigen Geschäftsfelder weiter aus. Interessante Angebote können die User dabei ganz einfach per Klick ihren Freunden über soziale Netzwerke mitteilen, was das Angebot zu einem Social-Shopping Erlebnis machen kann,“ sagt Matthias Büchs von der Geschäftsleitung. Betrieben werden alle drei Seiten vom Tochterunternehmen Gutscheine HSS GmbH, welches RTL interactive im Januar 2012 übernommen hatte.

JDW: Kollmann übernimmt Vorsitz

Ernennung: Wirtschaftsminister Philipp Rösler hat Prof. Dr. Tobias Kollmann zum neuen Vorsitzenden des eingerichteten Beirat “Junge Digitale Wirtschaft” ernannt. Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen sowie Geschäftsführer der netSTART Venture GmbH, einem Beratungs- und Beteiligungsunternehmen für die Net Economy mit Sitz in Köln. Als Stellvertreter agieren Florian Nöll (Vorsitzender vom Bundesverband Deutsche Startups), Alexander von Frankenberg (Geschäftsführer des High-Tech Gründerfonds) und Stephanie Renda (Gründerin und Geschäftsführerin von match2blue) im Gremium. „Die IKT-Branche beinhaltet eine sehr wichtige Querschnittstechnologie für die gesamte Wirtschaft und Startups sind ein wichtiger Schlüssel für die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland in der Zukunft. Der Beirat junge digitale Wirtschaft möchte seinen Beitrag dazu leisten, damit wir hier gut aufgestellt sind.“ In seiner Funktion soll Kollmann zu einem wichtigen Mittler zwischen der Politik und der digitalen Wirtschaft in Deutschland werden.

noovee media startet explain2me.tv

Video: Mit dem Launch des Spin-off explain2.me.tv (explain2me.tv) gibt novee media nach langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von sich. Bei explain2me.tv sollen mit Hilfe von Animationen komplizierte Dinge einfach erklärt werden. „Es ist ein starker Trend, die immer komplexeren Produkte und Services von Unternehmen, spezielle auch in der Internet-Branche, mit erklärenden, animierten Videos den potenziellen Kunden verständlicher und damit schmackhafter zu machen“, sagt noovee media Geschäftsführerin Daniela Terberl.

Im Juni: SAP Startup Forum

Jetzt bewerben: Am 19. Juni findet in Berlin zum zweiten Mal das SAP Startup Forum statt. SAP sucht dafür wieder Start-ups, die der Herausforderung gegenüberstehen, ihre Daten – ob Nutzerdaten unterschiedlichster Art, visuelle oder Marketingdaten – für sich und ihre Anwender bestmöglich zu nutzen bzw. Start-ups, die von der SAP HANA-Datenbankplattform profitieren können. Die spannendsten Ideen werden in das SAP-Startup-Fokusprogramm (SFP) aufgenommen. Bewerben können sich junge IT-Unternehmen, die idealerweise schon erste Kunden, mindestens aber eine solide Betaversion ihrer Lösungen vorzuweisen haben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 9. Juni (Registrierungsformular). Weitere wichtige Veranstaltungen für Gründer und Netzmenschen gibt es in unserem Veranstaltungskalender.

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.