• Von Karl Müller
    Freitag, 2. November 2012
  • 4 Kommentare
  • -->

    Lesenswert: Lobbyismus, E-Commerce, Spiele-Branche, LinkedIn, Media-Markt, Zalando

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform: Lobbyismus Startups und Politik: Lobbyismus für Anfänger Deutschlands Startups haben sich verbündet und einen eigenen Verband gegründet. Eine schwierige Unternehmung, die aber gelingen kann, weil […]

    Aktuelle Links zu Web- und Gründergeschichten in Kurzform:

    Lobbyismus
    Startups und Politik: Lobbyismus für Anfänger
    Deutschlands Startups haben sich verbündet und einen eigenen Verband gegründet. Eine schwierige Unternehmung, die aber gelingen kann, weil die Politik die Gründer vielleicht mehr braucht als die Gründer-Szene die Politik.
    Wall Street Journal

    Anzeige
    * Mitarbeiter gesucht? Mit unserer Stellenbörse Startup-Jobs wollen wir Ihnen helfen, die richtigen Leute auf Ihre Firma aufmerksam zu machen. Die Stellenanzeige einfach in unser Formular eintragen und abschicken. Jede Anzeige läuft 30 Tage und kostet momentan 150 Euro. Da wir mit kalaydo.de kooperieren erscheinen Ihre Stellenanzeigen – ohne weitere Kosten – auch in einem der größten regionalen Anzeigenportale. So erreicht jede Anzeige noch mehr Menschen, die einen Job suchen. Hier entlang zu unserer Startup-Jobbörse

    E-Commerce
    E-Commerce in Europa: Wo Zalando Amazon den Rang abläuft
    Andere Länder, andere Strukturen. Das führt zu unterschiedlichen Entwicklungen im E-Commerce. Am Beispiel E-Food lässt sich das gut ablesen. Trotzdem lohnt ein Blick ins Ausland. Das Hamburger Marktforschungsunternehmen yStats.com beleuchtet in seinem aktuellen Bericht „Western Europe B2C E-Commerce Report 2012“ den E-Commerce Markt in Westeuropa. Dabei zeigt sich auch manche Überraschung und eine für den deutschen Markt ungewohnte Gewichtsverteilung der Top-Player.
    etailment

    Spiele-Branche
    Wie es der Spiele-Branche wirklich geht
    Mit Zynga und Bigpoint haben gleich zwei Unternehmen der Spiele-Branche einen massiven Stellenabbau angekündigt. Hat die Branche das Ende ihrer Erfolgssträhne erreicht?
    WirtschaftsWoche

    LinkedIn
    LinkedIn wächst rasant
    Das Karriere-Netzwerk LinkedIn ist zwar viel kleiner als der Branchenprimus Facebook, bereitet seinen Anlegern aber wesentlich mehr Freude. Zudem fährt das Unternehmen Gewinn ein.
    FTD

    Media-Markt, Zalando
    Zum Schreien komisch: Wie Media-Markt Zalando veräppelt
    TV-Spots mit vor Freude kreischenden Kunden kennt man ja bislang eigentlich nur von Zalando. Media-Markt zeigt jetzt, dass der Onlineshop kein Exklusivrecht auf diese Form der Werbung hat. In einem der zahlreichen Commercials, die wie vorab berichtet am Wochenende angelaufen sind, macht sich Media-Markt über die Schrei-Orgien von Zalando lustig. Das Commercial ist auf HORIZONT.NET zu sehen.
    Horizont

    deutsche-startups.de gibt es auch bei Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest. Sie können außerdem unseren brandheißen RSS-Feed oder unseren täglichen Newsletter abonnieren.

    Aktuelle Stellenangebote

    Alle